Wuppertal: 1-2 Päd. Mitarbeiter (m/w/d; 30 WoStd.)

Autismus-Ambulanz und Beratungsstelle: 1-2 Päd. Mitarbeiter (m/w/d; 30 WoStd.)

Stellenbeschreibung Pädagogischer Mitarbeiter

Die Autismus-Ambulanz und Beratungsstelle Wuppertal gGmbH – mit Sitz in Wuppertal Barmen – fördert und therapiert Menschen aller Altersstufen mit Autismus aus Wuppertal und den angrenzenden Regionen. Die Therapien werden interdisziplinär durch ein multiprofessionelles Team durchgeführt. Dabei wird in der Regel eng mit den Angehörigen und Bezugspersonen gearbeitet.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir:

1-2 Päd. Mitarbeiter (m/w/d) mit 30 Wochenstunden

zur Durchführung von Therapiestunden.

Wir erwarten eine abgeschlossene päd. Ausbildung mit Abschluss als Dipl.-Pädagoge, Dipl.-Heilpädagoge, Diplom-Sozialarbeiter/Sozialpädagoge, Dipl-Psychologe sowie nach Möglichkeit fundierte Berufserfahrung in der Förderung bzw. Begleitung behinderter – vorzugsweise autistischer Menschen – hohe Empathiefähigkeit für unser Klientel, Belastbarkeit, gute Team- und Kommunikationsfähigkeit und gute PC-Kenntnisse (Word, Excel u. Outlook). Die Stellen sind zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Möglichkeit einer anschließenden unbefristeten Weiterbeschäftigung.

Wir bieten:

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung in Anlehnung an den TVöD- SuE
  • Eine fundierte Einarbeitung

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

Autismus-Ambulanz und Beratungsstelle Wuppertal gGmbH
Frau Kapp
Friedrich-Engels-Allee 432
42283 Wuppertal

oder an:  info(at)autismusambulanz.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://autismusambulanz.de/stellenbeschreibung_paedagogischer_mitarbeiter.htm abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Autismus-Ambulanz und Beratungsstelle Wuppertal gemeinnützige GmbH, Wuppertal. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.