Warendorf: Schulpsychologe (m/w/d)

Schulpsychologische Beratungsstelle: Schulpsychologe (m/w/d)

Für die Schulpsychologische Beratungsstelle des Kreises Warendorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Schulpsychologen (m/w/d).

Zum neuen Schuljahr wird es im Kreis Warendorf ein besonderes Angebot für Schülerinnen und Schüler im Bereich des Unterstützungsbedarfs sozial-emotionale Entwicklung geben. Neben einem sog. schulischen Lernort (§ 132 Schulgesetz) wird ein Multiprofessionelles Mobiles Team (MMT) eingerichtet.

Das Team besteht aus einer Stelle für den Bereich Schulpsychologie, einer Stelle für den Bereich Sozialpädagogik (Jugendhilfe) sowie zwei Teilzeitstellen für den Bereich Sonderpädagogik (Primar- und Sekundarbereich). Alle Mitglieder des MMT arbeiten gleichberechtigt zusammen und kooperieren bei Bedarf mit weiteren Partnern (wie z. B. Fachberatung, Medienberatung, Kompetenzteam für Lehrerfortbildungen etc.).

Bewerbungsfrist: 04.08.2019

Die ausführliche Stellenbeschreibung findne Sie unter  https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=524454

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.kreis-warendorf.de/?id=18781&type=0 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Kreises Warendorf. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.