Stuttgart: Leiter (m/w/d)

Württembergische Landesbibliothek: Leiter (m/w/d) für die neu zu bildende Abteilung Bildung und Wissenschaft

Stellenangebot Abt.-Leitung Bildung und Wissenschaft

Die Württembergische Landesbibliothek ist die größte Wissenschaftliche Bib­liothek im deutschen Südwesten. Mitten im Kulturquartier Stuttgarts gelegen eröffnet Sie dieses Jahr einen Erweiterungsbau mit attraktiven Flächen für Ausstellungen und Veranstaltungen. In den kommenden Jahren möchte sie diese nützen, um in Stuttgart ein Podium für die Wissenschaften entstehen zu lassen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist

die Leitung (m/w/d) der neu zu bildenden Abteilung Bildung und Wissenschaft (E15 / A15)

zu besetzen.

Die Stelle ist unbefristet. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist die Einstellung in ein Beamtenverhältnis oder in ein tarifliches Beschäftigungs­verhältnis nach TV-L möglich.

Die Aufgabe umfasst

  • mit einem Arbeitsumfang von ca. 50 % die Leitung der Abteilung, die aus den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen, Ausstellungen sowie Fachreferate besteht,
  • mit weiteren 50% die Übernahme von Fachreferaten, d.h. Beratung, Literaturauswahl, sachliche Erschließung oder anderen Aufgaben .

Voraussetzungen:

  • mit Promotion erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wissenschaftsgeschichte oder eines geistes- oder sozialwissenschaftlichen Faches
  • sehr gute Allgemeinbildung
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Leitungserfahrung
  • Erfahrung in der Durchführung von Ausstellungen und / oder wissenschaftlichen Veranstaltungen oder Publikationsprojekten
  • konzeptionelle und kommunikative Stärken
  • Kreativität und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit, insbesondere auch Bereitschaft zur Übernahme von Abendterminen

Von Vorteil sind:

  • Erfahrung in der eigenständigen Leitung eines Programmbereichs
  • gute Vernetzung in mehreren Disziplinen
  • erfolgreiche Publikations- und Vortragstätigkeit
  • Erfahrungen in den Bereichen Wissenschaftsjournalismus, Erwachsenenbildung oder Öffentlichkeitsarbeit
  • Berufserfahrung an einer großen wissenschaftlichen Bibliothek

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, spannende und innovative Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • die Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem Jobticket BW

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung in einer pdF-Datei bis zum 12.07.2020 an  direktion(at)wlb-stuttgart.de. Informationen zur Datenerhebung und –verarbeitung im Bewerbungsverfahren finden Sie unter  https://www.wlb-stuttgart.de/die-wlb/stellenangebote/hinweise-zum-datenschutz-bei-bewerbungsverfahren/

Kontakt

Direktion:
Tel.: 0711/212-4424
Fax: 0711/212-4422
direktion(at)wlb-stuttgart.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.wlb-stuttgart.de/die-wlb/stellenangebote/stellenangebot-abt-leitung-bildung-und-wissenschaft/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Württembergischen Landesbibliothek, Stuttgart. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.