Potsdam: Psychologe (m/w/d)

GSM Training & Integration: Psychologe (m/w/d) für Jugendprojekt „aufgetau(ch)t“

Psychologe (m/w/d) für Jugendprojekt

Für unser Projekt "aufgetau(ch)t"

Wir bieten

  • Methodische Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interne Weiterbildung
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Familienfreundliches Unternehmen
  • Wertschätzung Eigenverantwortlichkeit
  • Freie Getränke
  • Standort: Potsdam
  • Beginn: 01.03.2022
  • Beschäftigungsart: Vollzeit
  • Wochenstunden: 39
  • Bereich: Sozialwesen

Unser Projekt versteht sich als ein Angebot der Straßensozialarbeit zur Förderung der Integration und Teilhabe für Jugendliche und junge Erwachsene, die mit den klassischen Mitteln der Jugendhilfe bisher nicht erreicht werden können. Die Beratungsarbeit findet dabei auch aufsuchend im Stadtgebiet von Potsdam statt.

Ziel ist in erster Linie, die Zielgruppe überhaupt zu erreichen, Kontakt aufzubauen und Vertrauen herzustellen. Langfristig soll so bei der Bewältigung von alltäglichen Problemen, Krisen sowie der beruflichen Integration Hilfe geleistet werden können. Unsere Teilnehmer/innen befinden sich momentan in einer Phase der beruflichen Orientierungslosigkeit und sollen durch Hilfe zur Selbsthilfe zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung gelangen und berufliche Perspektiven entwickeln. Im Rahmen der individualisierten Beratung thematisieren Sie persönliche und soziale Probleme.

IHRE AUFGABEN

  • Beratung, Coachinggespräche, Krisenintervention und punktuelle Familienarbeit, die aufsuchend (z. B. als Hausbesuch), terminbegleitend oder am GSM-Standort stattfinden
  • Kontaktaufbau zu den Teilnehmenden und Herstellen eines tragfähigen Vertrauensverhältnisses
  • Regelmäßiger Kontakt zu den Fachkräften des Bedarfsträgers und Umsetzung einzelfallbezogener Aufgabenstellungen
  • Individuelle Integrationsplanung für die Entwicklung realistischer Lebens- und Berufsperspektiven und Ableitung von erforderlichen Coaching-Schritten
  • Aktive Kontaktaufnahme zu regionalen Unternehmen zur Stellenakquisition und ggf. Begleitung sowie Nachbetreuung der Teilnehmenden bei der Aufnahme eines Praktikums- oder Beschäftigungsverhältnisses
  • Kontaktpflege zu sozialen Institutionen der Region und Ausbau von projektspezifischen Netzwerken
  • Dokumentation der Arbeit und Erstellung von teilnehmerbezogenen Berichten

IHR PROFIL

  • Studienabschluss in Psychologie, Wirtschaftspsychologie, Gesundheitspsychologie o.Ä. (Diplom oder Master)
  • Erfahrungen in der Beratung unterstützungsbedürftiger Personen, idealerweise mit Jugendlichen / jungen Erwachsenen wünschenswert
  • Kenntnisse im regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sowie in der Bildungslandschaft
  • Regionale Mobilitätsbereitschaft im Zuge der aufsuchenden Arbeit (Fahrerlaubnis und Pkw notwendig)
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift; gute MS Office-Kenntnisse
  • Offenheit für digitale Kommunikation (z. B. MS Teams, SharePoint)
  • Empathisch, engagiert, teamfähig und mit viel Spaß an der Arbeit

ÜBER GMS

Wir sind Mutmacher, Wegbegleiter und Hoffnungsträger. In ganz Deutschland aktivieren wir Menschen nachhaltig, indem wir durch intensive, persönliche Betreuung, individuell unterstützen und stärken. Wir sehen uns als Teil des sozialen Hilfesystems und arbeiten, als zertifizierter Dienstleister, Hand in Hand mit unseren Auftraggebern und stehen mit ihnen im engen Austausch. Wir entwickeln unsere Angebote stetig weiter und bieten dadurch passgenaue Konzepte für unsere Zielgruppe. Unser Projektangebot ist genauso individuell, wie unsere Teilnehmenden. Sowohl arbeitsmarkt- als auch sozialintegrative Projekte füllen das Spektrum unserer täglichen Arbeit.

IHR KONTAKT

Ester Streck
T 0431 200 696 99
application+job+7orqdypj(at)jobbase.io

Jetzt online bewerbenhttps://gsm-group.de/bewerben/stellenboerse/?jh=6aiafv611fyrroysn9ls7oetyeaoofk&sa=1

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://gsm-group.de/bewerben/stellenboerse/?jh=6aiafv611fyrroysn9ls7oetyeaoofk abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der GSM Training & Integration GmbH, Kiel. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.