Parsberg: Psychologe (w/m/d)

Bezirkskrankenhaus: Psychologe (w/m/d) für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie (PAR-FOR-2021-143)

Psychologe (w/m/d) (PAR-FOR-2021-143)

Wir sind 3.500 Expert:innen aus 50 Nationen und haben eines gemeinsam: Die Faszination für das menschliche Gehirn. Als Gesundheitsunternehmen konzentrieren wir uns auf die Fachgebiete Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Neuroradiologie, Neurologische Rehabilitation sowie Forensik. An sechs Standorten in der Oberpfalz betreiben wir Kliniken, Zentren, Pflegeheime, ein hauseigenes Institut für Bildung und Personalentwicklung (IBP) sowie die medbo Pflegeschulen. Damit ist die medbo eine der größten Gesundheitsversorger:innen der Region.

Psychologe (w/m/d)

für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Bezirkskrankenhaus Parsberg

Ihre Aufgaben:

  • Diagnostik und Durchführung effektiver Therapiemaßnahmen
  • Eigenverantwortliche Betreuung und Behandlung der Patienten in Einzel- und Gruppentherapien
  • Verantwortungsbewusste Dokumentation und Korrespondenz mit den juristischen Instanzen
  • Aktive Mitwirkung an Projekten zur Weiterentwicklung der Klinik
  • Mitarbeit in einem erfahrenen interdisziplinären Team an Spezialisten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Begonnene oder abgeschlossene psychotherapeutische Weiterbildung
  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Maßregelvollzugspatienten
  • Selbständiges und verantwortungs-bewusstes Handeln
  • Psychosoziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamfähigkeit

Unser Angebot:

  • Eine attraktive Position in Bezug auf Ihr Engagement und Ihr berufliches Können in Teil- oder Vollzeit
  • Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung- und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten
  • Wertschätzung und Teamgeist
  • Sicherheit durch langfristige Perspektiven
  • Balance zwischen Beruf und Freizeit
  • Bildung und Entwicklung
  • Attraktive Vergütung nach TVöD

Ihre Bewerbung

Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz - medbo KU
Personalabteilung I Frau Eva Dietz
Universitätsstr. 84
93053 Regensburg

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte mit Angabe der Referenz-Nr. PAR-FOR-2021-143 bis spätestens 22.09.2021 als PDF an  bewerbung(at)medbo.de.

Noch Fragen?

Wir informieren Sie gerne vorab:
Tel. +49 (0) 941/ 941 - 2253
Dr. Kirsten Lange
Chefärztin – Zentrum für Forensische Therapie Psychischer Erkrankungen

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.medbo.de/par-for-2021-143/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz – KU (Anstalt des öffentlichen Rechts), Regensburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.