Neuss: Psychoonkologe (m/w/d)

Johanna Etienne Krankenhaus: Psychoonkologe (m/w/d)

Psychoonkologe (m/w/d)

in Vollzeit
Johanna Etienne Krankenhaus, Neuss

Ein repektvoller und kollegialer Umgang sind Ihnen ebenso wichtig wie innovative Medizin? Dann empfängt Sie unsere Station für Onkologie ab dem 01.10.2022 mit offenen Armen. In unserem zertifizierten onkologischen Zentrum steht ein eingespieltes Team dabei geschlossen hinter Ihnen. Weil wir wissen, wie viel Wertschätzung und Anerkennung ein engagierter Psychoonkologe verdient. Auch bei der Fachweiterbildung stehen wir gerne hinter Ihnen. Apropos verdienen: Neben einer tariflichen Vergütung können Sie mit einer lohnenden Altersvorsorge und vielen Mitarbeiter Benefits rechnen. Lust auf was Neues? Dann sollten wir uns kennenlernen!

  • Zertifiziertes onkologisches Zentrum - Organkrebszentren Brust und Darm sowie Transitzentren Lunge und Gyn-Onkologie
  • Ambulant und stationärer Einsatz in den Bereichen Gynäkologie, Chirurgie und Innere Medizin
  • Spezifische Fort-/ und Weiterbildungen sowie Teilnahme an externen Supervisionen

Worauf Sie sich freuen können

  • Diagnostische Abklärung nach positivem Screening
  • Vorbeugung/ Behandlung von psychosozialen Folgeproblemen
  • Aktivierung der persönlichen Bewältigungsressourcen
  • Erhalt der Lebensqualität unter Berücksichtigung des sozialen Umfeldes
  • Organisation der ambulanten Weiterbetreuung durch Kooperation mit ambulanten psychoonkologischen Leistungsanbietern
  • Durchführung von Screenings zur psychischen Belastung (S3-Leitlinie Psychoonkologie)
  • Fortlaufende Dokumentation und Evaluation der psychoonkologischen Versorgung anhand ausgewählter Instrumente
  • Öffentlichkeitsarbeit (Patientenveranstaltungen o.ä.)
  • Leitung des psychosozialen Qualitätszirkels

Worauf wir uns freuen

  • Diplom/ Master in Psychologie oder Sozialpädagogik, der für ein wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapieverfahren qualifiziert; Ärzte (m/w/d) der Humanmedizin
  • Weiterbildung Psychosoziale Onkologie (DKG) oder gleichwertig sowie Bereitschaft, diese berufsbegleitend zu absolvieren
  • Hohe Belastbarkeit im Umgang mit schwer kranken Patienten (m/w/d) sowie Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeiten und Freude am teamorientierten Arbeiten

Wer wir sind

Das Johanna Etienne Krankenhaus in Neuss ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 6 000 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Das Johanna Etienne Krankenhaus zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Krankenhäusern der Region. Mit rund 415 Betten, acht Fachabteilungen und sechs interdisziplinären Kompetenzzentren bieten wir sowohl ein breit gefächertes Therapieangebot als auch herausragende Spezialleistungen. Unser Team von rund 1 000 Mitarbeitenden versorgt jährlich etwa 60 000 Patienten stationär und ambulant – stets mit viel Engagement und Herzblut. Weitere Informationen unter johanna-etienne-krankenhaus.de

Lars Galonska, Sektionsleiter Hämatologie und Onkologie
Johanna Etienne Krankenhaus
02131 529 53002
u.scheil(at)ak-neuss.de

Jetzt online bewerbenhttps://bewerbungen.st-augustinus-kliniken.de/jobs/4721-psychoonkologe-m-w-d/job_application/new

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://wirsuchenmenschen.de/jobs/psychonkologe-m-w-d/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der St. Augustinus-Kliniken gGmbH, Neuss. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.