Neuruppin: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d, Post-Doc) für den Bereich Psychologie

Bereich: Psychologie
Aufgabe: Wissenschaftl. Mitarbeiter
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: befristet, Verlängerung möglich

An der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane ist zum Sommersemester 2020 eine im Rahmen von Mutterschutz und Elternzeit (voraussichtlich 24 Monate) zu vertretende 100%-Stelle als

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d, Post-Doc) für den Bereich Psychologie

für Aufgaben in Lehre und Forschung zu besetzen. Die Stelle kann bei Bedarf auch in Teilzeit besetzt werden.

Der/die Stelleninhaber*in soll Lehraufgaben in den Grundlagenfächern des Bachelorstudiengangs Psychologie übernehmen, u.a. in der Allgemeinen Psychologie und der Biologischen Psychologie. Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Psychologiestudium (M.Sc. oder Diplom), eine mindestens sehr gute Promotion in Psychologie oder einem verwandten Fach, internationale Publikationen sowie universitäre Lehrerfahrung in den Grundlagenfächern der Psychologie, gerne im Bereich der Allgemeinen und Biologischen Psychologie.

Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, die Möglichkeit, am Aufbau und an der Weiterentwicklung unserer Hochschule mitzuwirken sowie eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team.

Die MHB fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten und sieht in der Vielfalt ihrer Mitarbeiter*innen einen großen Gewinn. Im Sinne der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen. Die Medizinische Hochschule Brandenburg strebt eine Erhöhung des Anteils an Frauen im wissenschaftlichen Bereich an und lädt sie nachdrücklich zur Bewerbung ein. Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung Vorrang gegeben.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Publikationsverzeichnis, Verzeichnis der Lehrveranstaltungen (und ggf. Lehrevaluationen), Zeugnissen, ggf. Referenzschreiben in elektronischer Form (in einem zusammengefassten PDF-Dokument) an bewerbung(at)mhb-fontane.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen PD Dr. Kerstin Jost per E-Mail unter kerstin.jost(at)mhb-fontane.de und per Telefon unter 03391 39-14656 zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.mhb-fontane.de/stellenangebote.html abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Medizinischen Hochschule Brandenburg CAMPUS GmbH (gemeinnützig), Neuruppin. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.