Münster: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (65%)

Universität: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (65%) am Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung

Im Fachbereich 07, Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung (Arbeitseinheit Prof. Dr. Elmar Souvignier) ist zum 1. Oktober 2019 für die Dauer von drei Jahren mit der Möglichkeit zur Verlängerung die Stelle

einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin / eines wissenschaftlichen Mitarbeiters
Entgeltgruppe 13 TV-L (65%)

zu besetzen. Die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber erhält die Möglichkeit zur Promotion und soll sich mit 3 SWS an der Psychologieausbildung der Lehramtsstudierenden beteiligen.

Erwartet wird eine Beteiligung an den Forschungsvorhaben der Arbeitseinheit. Schwerpunkte unserer Arbeiten liegen bei der computergestützten Lernverlaufsdiagnostik, bei der Förderung von Kompetenzen im Lesen und in Mathematik und bei der Implementation innovativer Konzepte in den schulischen Alltag. Die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber soll vor allem die Arbeit in Forschungsprojekten zur schulischen Leistungsdiagnostik und -rückmeldung sowie zur Evaluation individualisierter Fördermaßnahmen an Schulen unterstützen. Zu den Aufgaben gehören die eigenständige Durchführung von Untersuchungen in diesen Inhaltsbereichen sowie die Betreuung und Fortbildung von Lehrkräften im Rahmen von Forschungsprojekten.

Vorausgesetzt werden ein abgeschlossenes Psychologie- oder Lehramtsstudium, gute Methodenkenntnisse, ein sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie das Interesse an dem Thema der schulischen Leistungsdiagnostik.

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Elektronische Bewerbungen (per E-Mail in einer Datei) mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Angaben zu Forschungsinteressen und -erfahrungen) werden bis zum 21. August 2019 erbeten an:

Prof. Dr. Elmar Souvignier
Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung
Westfälische Wilhelms-Universität
Fliednerstr. 21
48149 Münster.

elmar.souvignier(at)uni-muenster.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.uni-muenster.de/Rektorat/Stellen/ausschreibungen/st_20192607_tb1.html abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.