München / Regensburg: Referent (m/w/d)

Bayernwerk Netz GmbH: Referent (m/w/d) Arbeits-, Wirtschafts-, Organisations-Psychologie (104029)

Die Welt der Energieversorgung verändert sich rasend schnell und mit ihr die Menschen die diese Welt gestalten. Werde ein Teil dieses Wandels. Wir suchen für den Bereich "HSSE Zentrale Aufgaben" in München oder Regensburg einen

Referent (m/w/d) Arbeits-, Wirtschafts-, Organisations-Psychologie

Eine Aufgabe, die herausfordert

Als Referent AWO-Psychologie bist du ein Querdenker, Ausdenker und Weiterdenker. Dazu setzt du psychologische Konzepte wie Achtsamkeit und Stressbewältigung, Nudging, System1/2 methodisch und bei komplexen Veränderungssituationen erfolgreich in die Praxis um.

  • Du bewegst Kollegen aus Verwaltung und Technik mit Aktionen und Maßnahmen zu einem sicherheits- und gesundheitsorientierten Verhalten am Arbeitsplatz.
  • Diese Veränderungen machst du erlebbar, indem du geeignete Maßnahmen entwickelst und selbst umsetzt.
  • Du berätst Führungskräfte unter anderem zu Themen wie Weiterentwicklung der (Arbeits-) Sicherheitskultur und Gesunde Führung indem du dein Fachwissen teilst.
  • Indem du deine Erfolge über eine digitale Plattform teilst, machst den Fortschritt der Veränderung auch in Zahlen, Daten und Fakten transparent
  • Du initiierst und förderst Grassroots-Gruppen, die dich bei den Veränderungen unterstützen, indem du Kollegen findest und begeisterst.

Ein Background, der überzeugt

  • Du bist ein Entdecker, der stets neugierig aktuelle Entwicklungen verfolgt und daraus kreative Ideen für seinen Aufgabenbereich generiert.
  • Du bist kooperativ und förderst die Zusammenarbeit im Team. Du schätzt die Leistung anderer, kannst konstruktives Feedback geben und annehmen.
  • Du kannst dich in deinen Gegenüber hineinversetzen und ihn für deine Sache gewinnen. Dabei baust du dir ein Netzwerk auf.
  • Du triffst mutige Entscheidungen und lässt dich auch bei Gegenwind nicht so schnell vom Kurs abbringen.
  • Als Basis für die Ausübung der Stelle bringst du einen Master-Abschluss im Bereich Arbeits- und Wirtschaftspsychologie (Schwerpunkte z.B. wie Stress am Arbeitsplatz, Wahrnehmungs- und Aufmerksamkeitsprozesse, Evaluation organisatorischer Veränderungen) oder vergleichbar mit.
  • Idealerweise konntest du auch schon erste Berufserfahrungen in einem technikbegeisterten Unternehmen sammeln.

Ein Umfeld, das begeistert

  • Auf dich wartet ein 3-köpfiges Team, das agil arbeitet, seine Ziele nach OKR trackt und kein Papier dafür braucht. Und das Ganze geht auch vom Home-Office aus.
  • Wir gehen kollegial miteinander um, beziehen verschiedene Blickwinkel in unsere Diskussionen und haben kurze Entscheidungswege. Wir tauschen uns auch außerhalb der Arbeitszeit aus und haben einen Drang nach an Gesundheitsthemen und Bewegung.
  • Gutes Essen, gute Arbeit! Leckeres Frühstück und abwechslungsreiche Mittagsgerichte in unserer Kantine ermöglichen dir eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Für den Hunger zwischendurch wartet unser Café mit eigenem Barista und leckeren Snacks auf Sie.
  • Deine Work-Life-Balance ist uns wichtig! Daher bieten wir dir flexible Arbeitszeiten, ein Gleitzeitkonto über das du Überstunden und Reisezeiten in Freizeit umwandeln kannst, sowie 30 Tage Jahresurlaub.
  • Wir gehören zu E.ON und nutzen die Vielfalt des Konzerns. Die Zusammenarbeit innerhalb dieses starken Netzwerks bietet dir interessante Perspektivenwechsel.

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Stelleninformationen

Stellen-ID: 104029
Vertragsart: Befristet
Vertragsdauer: 2 Jahre
Arbeitszeit: Vollzeit
Startzeitpunkt: 01.01.2020

Bewerbungsfrist:17.11.2019

Kontaktdetails
Allgemeine Fragen zum Recruitingprozess beantwortet Ihnen:
Frau Katrin Döll
Tel.: +49 89 5208-3606

Fragen zum Aufgabengebiet oder zum zukünftigen Team beantwortet Ihnen:
Herr Arman Bedikian
Tel.: +49 89 5208-4519

Über uns

Die Bayernwerk Netz GmbH bietet rund sieben Millionen Menschen in Bayern eine sichere Energieversorgung. Das Netzgebiet erstreckt sich über Unter- und Oberfranken, die Oberpfalz sowie Nieder- und Oberbayern. Mit seinem Stromnetz von über 154.000 Kilometern Länge und seinem rund 5.900 Kilometer langen Erdgasnetz ist das Unternehmen der größte regionale Verteilnetzbetreiber in Bayern. Zudem betreibt die Bayernwerk Netz GmbH ein Straßenbeleuchtungsnetz mit einer Länge von 34.600 Kilometern. Rund 2.700 Mitarbeiter an mehr als 20 Standorten arbeiten an einer sicheren Versorgung und am Energiesystem von morgen. In seinem Netz transportiert das Unternehmen zu 60 Prozent regenerative Energie. Dafür sorgen rund 265.000 regenerative Erzeugungsanlagen, die in das Netz des Bayernwerks einspeisen. Sitz des Unternehmens ist Regensburg. Die Bayernwerk Netz GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Bayernwerk AG.

Online Bewerbung über die Originalausschreibung, siehe nachfolgenden Hinweis.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://jobs.eon.com/bayernwerk/job/München-Referent-(mwd)-Arbeits-%2C-Wirtschafts-%2C-Organisations-Psychologie/563519701 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Bayernwerk AG, Regensburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.