München: Referent/in (m/w/d)

BAQ: Referent/in (m/w/d) Qualitätssicherung in der medizinischen Versorgung

Die Bayerische Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung in der stationären Versorgung (BAQ) entwickelt und betreut Qualitätssicherungsverfahren gemäß der Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) im Auftrag der Bayerischen Krankenhausgesellschaft (BKG), der Krankenkassenverbände in Bayern und der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) in der Krankenhausversorgung in Bayern.

Für unsere Geschäftsstelle, angegliedert an die Bayerische Krankenhausgesellschaft, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens jedoch zum 01.11.2019 eine(n)

Referent/in (m/w/d)
Qualitätssicherung in der medizinischen Versorgung
in Voll- oder Teilzeit

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung im Bereich der Qualitätssicherungsverfahren der Richtlinie über Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern (QSKH-RL)
  • Betreuung und Moderation der ärztlichen/ pflegerischen Fachgruppenmit inhaltlicher und organisatorischer Vor- und Nachbereitung
  • Aufarbeitung und Präsentation von Ergebnissen
  • Unterstützung bei der Erstellung statistischer Auswertungen / Berichte
  • Fachlicher Ansprechpartner für Mitarbeiter der Krankenhäuser

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Studium auf Masterniveau im Bereich der Natur- oder Gesundheitswissenschaften (z.B. Public Health, Psychologie, o.ä.) oder vergleichbare Qualifikationen mit medizinischen Vorkenntnissen
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement und der externen Qualitätssicherung nach SGB V
  • analytisches Denkvermögen
  • Erfahrung im Erstellen und Interpretieren statistischer Auswertungen
  • wünschenswert: einen versierten Umgang mit IT-Instrumenten und Datenbanken
  • gute kommunikative Fähigkeiten, Gewandtheit in Wort und Schrift, freundliches Auftreten

Das bieten wir Ihnen:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen dynamischen Team in dem WIR zusammenarbeiten
  • hohes Maß an eigenverantwortlicher Tätigkeit
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • angemessene Vergütung mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen in Anlehnung an den öffentlichen Dienst
  • konzeptionelle Mitwirkung in einem Zukunftsthema
  • flexibles Gleitzeitmodell mit geregelter Homeoffice-Option
  • Arbeitsplatz im Herzen Münchens

Sind Sie interessiert und passen in unser Anforderungsprofil? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:  bewerbung(at)baq-bayern.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen der Leiter der Geschäftsstelle, Herr Prof. Hermanek unter der Telefonnummer 089 211590-0 gerne zur Verfügung.

Informationen über uns Sie auf unserer Homepage:  www.baq-bayern.de

Adresse: Bayerische Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung in der stationären Versorgung (BAQ)
Westenriederstr. 19, 80331 München

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.baq-bayern.de/media/file/1361.2019_Stellenausschreibung_Referent.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Bayerische Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung in der stationären Versorgung (BAQ), München. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.