München: Professor:in

Hochschule Fresenius: Professor:in für psychologische Methodenlehre

An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Menschen, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 15.000 Studierenden gehören wir zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren deutschlandweiten Standorten bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Dabei sind das Wissen, das Können und die Erfahrung unserer Mitarbeiter die wichtigste Voraussetzung, um den Anspruch an die hohe Qualität und Aktualität unserer Lehrinhalte zu verwirklichen. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz, Kreativität, Agilität und Empathie mit.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort München ist folgende Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit zu besetzen:

Professor:in für psychologische Methodenlehre

Was sie erwartet

  • Schwerpunkt in der psychologischen Methodenlehre und Statistik
  • Übernahme von Lehrtätigkeit in psychologischen Grundlagenfächern wie z.B. Allgemeine Psychologie, Sozialpsychologie etc.
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen sowohl im Vollzeit-Studium als auch im berufsbegleitenden Studium
  • Übernahme von Methodenveranstaltungen außerhalb der psychologischen Studiengänge
  • Perspektivisch Übernahme der Studiengangsleitung möglich

Was sie mitbringen

  • Hochschulstudium mit anschließender Promotion
  • Fundierte und mehrjährige berufspraktische Erfahrung-Alternativ verfügen Sie über eine zwischenevaluierte Juniorprofessur oder Habilitation.
  • Erfüllen der Berufsvoraussetzungen nach §62 HHG
  • Fundierte Erfahrungen in der Lehre und Fähigkeit zu einer qualitativ hochwertigen Lehre (nachgewiesen durch entsprechende studentische Evaluationen)
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen auch in englischer Sprache
  • Beteiligung an Forschungsvorhaben
  • Kompetenzen im Bereich Forschungsmethoden und psychologische Diagnostik
  • Kenntnisse der gängigen Statistik-Software (u.a. R, SPSS)

Was wir ihnen bieten

  • Flache Hierarchien
  • Familienfreundlichkeit
  • Spannende Aufgaben
  • Sinnstiftende Tätigkeit
  • Kollegiale Unterstützungskultur
  • Dynamisches Umfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Verantwortung und Gestaltungsspielraum

Wir haben ihr Interesse geweckt

Wenn Sie Interesse haben, uns aktiv zu unterstützen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Für Rückfragen steht Ihnen unser Bewerberservice montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter der 0221-921512781 zur Verfügung.

Marc Bauer
Head of Talent Acquisition & Development
+49 (0)221 921512-781

Jetzt online bewerbenhttps://bewerberportal.hs-fresenius.de/persis//main?__sh=ihdra5ZyDmx(3S99zyyic9Ef4BCs(1&fn=bm.portal&portal_url=(BE(P2ZuPWJtLnByb2ZpbF9keW4mcGRfaWQ9UERfUkhGVE5IVTBjWGRDTW5WQlZtcHpjbmxoYW5keVFUMDkmY2ZnX2tiZXo9SW50ZXJuZXQmYndnX2Fscz1XLTIwMjEuMzkmcmVkaXI9&pd_id=PD_RHFTNHU0cXdCMnVBVmpzcnlhandyQT09&pd_id=PD_RHFTNHU0cXdCMnVBVmpzcnlhandyQT09&__rdf=1

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.hs-fresenius.de/jobs/professorin-fuer-psychologische-methodenlehre/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Hochschule Fresenius gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Idstein. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.