München: Diplom / M.Sc. Psychologe (w/m/d; 8 WoStd.)

Erziehungshilfezentrum Adelgundenheim: Diplom / M.Sc. Psychologe (w/m/d; 8 WoStd.) für psychologischen Fachdienst (2022-11-19)

 

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das Erziehungshilfezentrum Adelgundenheim in München-Au/Haidhausen ist eine Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung, in der stationäre, teilstationäre und ambulante Angebote für Kinder und Jugendliche alle Altersstufen bis ins Erwachsenenleben vorgehalten werden. Derzeit werden etwa 200 Mitarbeiter/innen beschäftigt.

Für unseren psychologischen Fachdienst in systemisch-therapeutischen Kindergruppen suchen wir zum 01.08.2022 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt:

Diplom Psychologe / M. Sc. Psychologe (w/m/d)

Teilzeit, 8 Wochenstunden – unbefristet

Ihre Aufgaben innerhalb dieser Settings

  • individuelle therapeutische Beratung und Begleitung
  • Anamnese und Diagnostik, Verfassen fachlicher Stellungnahmen
  • Erziehungsplanung und Fallbesprechungen
  • Fachlich fundierte Beratung der pädagogischen Fachkräfte und Krisenintervention
  • Einzel-, Eltern- und Familienarbeit
  • Fachliche Beteiligung bei Hilfeplangesprächen
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern (Kinder- und Jugend­psy­chia­ter, Kliniken, Schulen)
  • Gruppenarbeit

Ihr Profil

  • Sie verfügen über die entsprechende Ausbildung, vorzugsweise mit therapeutischer Zusatzqualifikation
  • Idealerweise sind Sie mit der systemischen Arbeitsweise vertraut und haben Berufserfahrung im Kinder- und Jugendhilfebereich
  • Sie sind eine kontaktfreudige Persönlichkeit, die engagiert ist und gerne im multiprofessionellen Team arbeitet
  • Wir erwarten eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger

Unser Angebot

  • Raum für Eigeninitiative in einem interessanten und vielseitigen Arbeitsfeld – eingebunden sowohl in das Fachdienstteam wie auch die Teams der jeweiligen Arbeitsbereiche
  • Fortbildungsmöglichkeiten intern/extern und Supervision
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Soziale Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und Zeitwertkonto
  • Möglichkeit eines vergünstigten Jobtickets für MVV und DB
  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes

Ihre aussagefähige, schriftliche Bewerbung mit möglichem Eintrittsdatum senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID 2022-11-19 an:

Erziehungshilfezentrum Adelgundenheim
Hochstraße 47, 81541 München
Ansprechpartnerin: Frau Cornelia Schubert, Tel. 089/480903-830
c.schubert(at)kjf-muenchen.de; www.adelgundenheim.de
www.kjf-muenchen.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

JETZT BEWERBEN: https://www.kjf-muenchen.de/index.php?lang=Deutsch&contentid=563&navid=450&id_bewerbung=350

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.kjf-muenchen.de/diplom--msc-psychologe-wmd-fuer-psychologischen-fachdienst-id-2022-11-19-350.html abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Katholischen Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e. V., München. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.