München: Datenmanager/in (m/w/d)

Technische Universität: Datenmanager/in (m/w/d) für das Protect Lab

Datenmanager/in (m/w/d)

09.06.2021, Nichtwissenschaftliches Personal

Im Rahmen eines Drittmittelprojektes an der TUM/FAU, das Protect Lab sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Datenmanager/in zur Verstärkung seines Teams.

Das Protect Lab ist eine interdisziplinäre Forschungseinheit unter Leitung von Prof. David Daniel Ebert. Schwerpunkt des Labs ist die Entwicklung, wissenschaftliche Evaluation und Bereitstellung von Behavioral Health Technology-Interventionen zur Förderung der Gesundheit, mit einem besonderen Fokus auf psychische Erkrankungen. Das Protect Lab ist mit dem Lehrstuhl Psychologie & Digital Mental Health Care der Technischen Universität München sowie dem Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der FAU Erlangen-Nürnberg assoziiert.

Für die Ergänzung unseres Teams suchen wir projektübergreifend ein/e Datenmanager/in (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40,1h Woche / Teilzeit möglich) vorerst auf ein Jahr befristet. Die Verlängerung auf mind. drei Jahre ist vorgesehen.

Ihr Aufgabengebiet:

Datenmanagement: Onlinebasierte Umsetzung und Koordination von wissenschaftlichen Befragungen, Aufsetzen und Pflege von Datenbanken.

Studienmanagement: Sorgfältige Dokumentation des Studienverlaufes von Teilnehmenden, Betreuung von Nachfragen und Teilnahmeerinnerungen per E-Mail und telefonisch, Erstellung von Verfahrensbechreibungen und E-Mail Vorlagen.

Benutzer:inenschulungen: Einführung in die Nutzung von IT Plattformen zur psychologischen Fragebogenerhebung für Studienteilnehmende

Regelmäßige Aufbereitung von psychologischen Evaluationsdaten.

Ihr Anforderungsprofil:

Mind Qualifikation/Voraussetzungen: (Fach-) Hochschulstudium, Bachelorabschluss, insbesondere Psychologie/Gesundheitswissenschaften/Sozialwissenschaften/Informatik o.Ä. (vergleichbar gehobener Dienst)

Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Strukturiertheit, Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt.

Freundlich und professionell im Kontakt mit Studienteilnehmenden.

Ein hohes Arbeitsengagement und Freude an der Arbeit im Team.

Interesse/Erfahrung im Bereich des Datenmanagements mit LimeSurvey und vergleichbaren IT-Plattformen erwünscht.

Unser Angebot:

Eine attraktive Vergütung der Beschäftigung innerhalb des TV-L (bis zu E10 bei entsprechender Qualifikation).
Flexible Arbeitszeiten
Home-Office Möglichkeit
Ein hervorragendes Arbeitsklima, Vertrauen in Ihre Fähigkeiten und Unterstützung in Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung.

Bewerbung auch gerne von Personen, die sich in der Abschlussphase ihres Bachelors oder anderer passender Berufsqualifikationen befinden und noch kein Abschlusszeugnis haben.

Die FAU und die TU München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Ansprechpartner: Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 15.06.2021 an die

Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
Herr Hoherz, Emailadresse:  christian.hoherz(at)fau.de

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) portal.mytum.de/kompass/datenschutz/Bewerbung/ zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

Hinweis zum Datenschutz:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung (https://portal.mytum.de/kompass/datenschutz/Bewerbung/). Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

Kontakt:  christian.hoherz(at)fau.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://portal.mytum.de/jobs/sonstige/NewsArticle_20210609_122931 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Technischen Universität München. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.