Mannheim: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Doktorand*in) (29,63 WoStd.) in der Abteilung Survey Design and Methodology (SDM) (SDM-118)

GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften ist eine von Bund und Ländern finanzierte, international tätige sozialwissenschaftliche Einrichtung der Leibniz-Gemeinschaft.

Wir suchen zum 01.12.2019 für den Standort Mannheim, Abteilung Survey Design and Methodology (SDM) / Team GESIS Panel eine*n

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Doktorand*in)
(Entgeltgruppe 13 TV-L, 75 % Arbeitszeit, befristet auf 4 Jahre)

Die Abteilung Survey Design and Methodology (SDM) verfügt durch eigene Forschung und langjährige Erfahrung in der Beratung und Durchführung renommierter Umfrageprojekte über national wie international anerkannte Fachkompetenz im Bereich der Umfragemethodik.

Die Abteilung Survey Design and Methodology (SDM) verfügt durch eigene Forschung und langjährige Erfahrung in der Beratung und Durchführung renommierter Umfrageprojekte über national wie international anerkannte Fachkompetenz im Bereich der Umfragemethodik.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Umsetzung von Online- und postalischen Befragungen im Rahmen des GESIS Panels, u.a. Implementierung der Fragebögen mit einer Online-Umfragesoftware, Qualitätskontrolle und Nachbereitung der Wellen im Team
  • Unterstützung und Beratung von externen Forschenden bei ihrer Einreichung von GESIS Panel Studien, u.a. in Bezug auf organisatorische, methodische Aspekte und erste Fragebogenberatung
  • Projektkoordination und Betreuung von studentischen Hilfskräften
  • Eigene Forschung zu umfragemethodischen Themen und deren Publikation und Präsentation im Rahmen einer Promotion

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Master-Studium in einem sozialwissenschaftlichen Fach (z. B. Soziologie, Psychologie, Politikwissenschaften, Survey Methodology) idealerweise mit Bezug zu Umfragemethoden
  • Promotionsabsicht mit Bezug zu Umfragemethoden und dem GESIS Panel
  • Kenntnisse in der Umfrageforschung, bspw. Fragebogenkonstruktion
  • Kenntnisse im Umgang mit Umfragedaten und Statistikprogrammen (vorzugsweise Stata und R)
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, organisierte, effiziente und proaktive Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Für weitere Informationen zu den Aufgabengebieten wenden Sie sich bitte an Herrn David Bretschi unter Telefon 0621-1246-562 oder per E-Mail david.bretschi(at)gesis.org. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Frau Helena Rustler per E-Mail helena.rustler(at)gesis.org zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte bis einschließlich 20.10.2019 über unser Online-Bewerbungsportal: https://www.hidden-professionals.de/HPv3.ApplicationForm/Application/Start/11424

Die Kennziffer lautet: SDM-118

Jetzt bewerben: https://www.hidden-professionals.de/HPv3.ApplicationForm/Application/Start/11424


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.hidden-professionals.de/HPv3.Jobs/gesis/job/11424/Wissenschaftlicher-Mitarbeiterin-Doktorandin abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des GESIS - Leibniz-Instituts für Sozialwissenschaften, Mannheim. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.