Magdeburg: Wissenschaftliche Mitarbeit (m/w/d)

Universität: Wissenschaftliche Mitarbeit (m/w/d; 75%) am Lehrstuhl für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie (328/2020)

An der Fakultät für Naturwissenschaften ist am Institut für Psychologie, Lehrstuhl für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie eine Stelle zur

wissenschaftlichen Mitarbeit (m/w/d)

zu besetzen.

Entgeltgruppe: 13 TV-L
Einstellungsdatum: 02.03.2021
Befristung: vrs. 12/2021 zur Vertretung während des Mutterschutzes und der Elternzeit
Arbeitszeit: 75 %
Stellenausschreibung: 328/2020

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke, regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.

An der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg ist im Rahmen des vom BMBF geförderten Projekts „Anwendungsbezogene Entwicklung eines Outcome-Indikatoren-Tests zur Erfassung und Operationalisierung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)-Kompetenzen von Schüler:innen in Deutschland" eine Stelle zu besetzen.

Im Projekt werden BNE-Outcome-Indikatoren-Sets entwickelt, mit denen der Kompetenzaufbau bei Schüler:innen eingeschätzt werden kann. Die Kompetenzen Wissen, Handeln und Motivation haben stets auch einen thematischen Bezug und eine Annahme des Projekts ist, dass die zu ermittelnden Indikatoren einen Querschnitt der generellen Gestaltungskompetenz mit den verschiedenen Themenfeldern von BNE darstellen. Im Rahmen des Projekts werden Items für diese Indikatoren identifiziert, zusammengefasst, validiert und abschließend zu einem adaptiven Testverfahren für Kinder und Jugendliche verbunden.

Ihre Aufgaben:

  • Projektorganisation/Kooperation mit den Projektverbundpartner:innen
  • Empirische Entwicklung und Testung der Skalen
  • Analyse der Facetten und Dimensionen der Skalen
  • Verschriftlichung der Ergebnisse zur Publikation

Gesucht werden engagierte Persönlichkeiten mit hoher Einsatzbereitschaft, konzeptioneller Stärke, Kommunikations- und Teamfähigkeit, die motiviert sind, den Kompetenzaufbau rund um die BNE empirisch zu erfassen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Diplom/Master) vorzugsweise in Psychologie oder verwandten Disziplinen
  • Gute statistische Kenntnisse
  • Wünschenswert sind im Besonderen Erfahrungen im Bereich der Item-Response-Theorie/ Rasch-Modellierung, gute Kenntnisse in R und idealerweise Erfahrungen mit kontinuierlicher Kalibrierung adaptiver Tests im laufenden Betrieb

Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte per E-Mail an Herrn Dr. Siegmar Otto unter siegmar.otto(at)ovgu.de.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im wissenschaftlichen Bereich an und bittet daher Wissenschaftlerinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 24. November 2020 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://ovgu.b-ite.careers/jobposting/81b0cb71695546987f071cfddc81884bfa391816 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.