Lüneburg: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

Universität: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Institut für Integrative Studien (INFIS)

Orientiert an den Werten einer humanistischen, nachhaltigen und handlungsorientierten Universität steht die Leuphana Universität Lüneburg – Stiftung des öffentlichen Rechts – für Innovation in Bildung und Wissenschaft. Die gemeinschaftliche Suche nach Erkenntnis und tragfähigen Lösungen in den Bereichen Bildung, Kultur, Nachhaltigkeit, Management und unternehmerisches Handeln prägt das vielfach ausgezeichnete Universitätsmodell mit einem College, einer Graduate School und einer Professional School. Methodische Vielfalt und überfachliche Zusammenarbeit zeichnen das Wissenschaftsverständnis der Leuphana aus.

Im Institut für Integrative Studien der Fakultät Nachhaltigkeit sind zum 01. April 2020 bis zu drei Stellen als

Wissenschaftliche Mitarbeiter*in
(EG 13 TV-L)

im Umfang von zusammen 150% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit einer*eines Vollbeschäftigten befristet bis zum 31. März 2021 zu besetzen. Die Stellen können je nach Kanditat*in in Vollzeit oder Teilzeit (75% oder 50%) besetzt werden.

Für ein interdisziplinäres Team, das Lehre und Forschung unter der Perspektive einer Bildung für eine nachhaltige Entwicklung konzipiert und realisiert, suchen wir engagierte Mitarbeiter*innen mit Interesse daran, an einem innovativen Studienkonzept weiterzuarbeiten und die Rahmenbedingungen dafür mitzugestalten. Sie widmen sich in der Lehre des universitären Faches Sachunterricht schwerpunktmäßig entweder sozial- und kulturwissenschaftlichen oder naturwissenschaftlich-technischen Fragestellungen, die für die Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen von Bedeutung sind. Dabei spielt die Kooperation mit den anderen Phasen der Lehrer(innen)bildung sowie mit formalen und non-formalen Bildungsorten eine bedeutende Rolle. Ein Interesse an wissenschaftlicher Arbeit wird erwartet, die Möglichkeit einer Weiterqualifikation in Form einer Promotion wird gegeben.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in der Lehre im Lehrgebiet Sachunterricht im Umfang von 10 SWS (bei Vollzeit; bei Teilzeit entsprechend anteilig) innerhalb eines problemorientiert und integrativ arbeitenden Fachprofils
  • Beratung und Betreuung von Studierenden, insbesondere Betreuung von Praktika
  • Aktive Beteiligung an den vielfältigen Forschungsaktivitäten des Instituts
  • Mitwirkung an den Aufgaben des Instituts

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Studium des Lehramtes an Grundschulen/ Sachunterricht bzw. ein pädagogisches Studium bspw. der Erziehungswissenschaften oder Psychologie oder ein fachlich einschlägiges Studium mit pädagogischem Schwerpunkt (Master oder äquivalent)
  • Praxiserfahrungen in der Schule und/oder Universität und/oder in der Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrungen in inter- und transdisziplinärer Arbeit sowie gute Kenntnisse der Methoden der quantitativen und/oder qualitativen Sozialforschung sind erwünscht.

Wir bieten:

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Interne und externe Fortbildungsangebote
  • Hochschulsport und gesundheitsfördernde Maßnahmen für Beschäftigte
  • Betriebliche Altersvorsorge

Für inhaltliche Rückfragen zur Stelle kontaktieren Sie gerne Herrn Prof. Dr. Matthias Barth (matthias.barth(at)leuphana.de) oder Frau Dr. Lydia Kater-Wettstädt (katerwet(at)leuphana.de).

Die Berücksichtigung von Personen, die bereits an der Leuphana Universität Lüneburg befristet beschäftigt sind oder bereits beschäftigt waren, ist leider nicht möglich. Unbefristet Beschäftigte sind herzlich eingeladen sich zu bewerben.

Die Leuphana Universität Lüneburg fördert die berufliche Gleichstellung der Geschlechter und die Heterogenität unter ihren Mitgliedern. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (bitte ohne Foto) senden Sie bitte bis zum 15.12.2019 elektronisch (zusammengefasst in einer PDF-Datei) oder postalisch an:

Leuphana Universität Lüneburg
Personalservice, Lena Laackmann
Kennwort: INFIS
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
bewerbung(at)leuphana.de


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.leuphana.de/news/jobs-und-karriere/forschung-lehre/ansicht-forschung-lehre/datum/2019/11/22/wissenschaftliche-mitarbeiterin-68.html abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Leuphana Universität Lüneburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.