Lübeck: Leiter Doktorats-Fernstudium (w/m/d)

ALP Akademisches Lehrinstitut für Psychologie: Leiter Doktorats-Fernstudium in Psychologie (w/m/d)

Leiter Doktorats-Fernstudium in Psychologie (w/m/d)

In Teilzeit oder Vollzeit möglich.

Die ALP Akademisches Lehrinstitut für Psychologie GmbH ist Anbieter von Masterstudiengängen. Die ALP entwickelt englischsprachige Masterstudiengänge im Auftrag von und in Kooperation mit internationalen Universitäten. Die ALP begleitet die Akkreditierung der Studiengänge und führt die Studiengänge mit eigenem Lehrpersonal durch. Die Studierenden sind in den Partneruniversitäten eingeschrieben und erhalten von diesen ihre Masterurkunde. Im Jahr 2021 bietet die ALP in Kooperation mit einer Partnerhochschule auch Doktoratsstudiengänge an. Alle Studiengängen sind 100% Distance Learning und ohne jegliche Präsenz.

Wir suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n promovierte/n Psychologen/Psychologin der/die Head of PhD-program hier tätig wird und leichzeitig in der Entwicklung von weiteren Studiengängen unterstützt.

Zu den Aufgaben gehören folgende:

Entwicklung
Konzeption eines neuen englischsprachigen Doktorats-PhD -online-Studiengangs (Doktor der Psychologie) sowie weitere Master-Studiengänge in Psychologie (Einarbeitung wird gewährleistet).

  • Entwicklung im kleinen Team, von englischsprachigem Psychologie PhD Fernstudiengängen sowie Fern-Masterstudiengängen von Grund auf
  • Recherche der Basisliteratur / Entwicklung des Research-parts
  • Entwicklung von Prüfungen und Bewertungskriterien unter Einhaltung der zu erlangenden Lernziele
  • Einhaltung der Qualitätsstandards
  • Leitung des PhD Studiengangs

Kooperationen mit Partneruniversitäten

  • Unterstützung in Verhandlungen in englischer Sprache mit unserer Partner-Universität in der Initiierungs- und Implementierungsphase. Sie sind die Schnittstelle zwischen der Partneruniversität und ALP in allen wissenschaftlichen Belangen.

Verwaltung der institutionellen Genehmigung und Studiengangsakkreditierung

  • Konformität mit den akademischen Bestimmungen der Partnerinstitutionen
  • Eine Einarbeitung wird gewährleistet

Verwaltung

  • Rekrutierung von Doktorvätern/-müttern
  • Rekrutierung von freiberuflichen Dozenten
  • Bewerbungsprozess von PhD Interessierten

Sie arbeiten eng mit unserer Geschäftsführerin sowie einem jungen Psychologen im Team zusammen und wollen das kleine Start-up-Unternehmen mit ihr gemeinsam und einem großartigen Team wachsen lassen.

Ihr Profil

Sie sind promovierte/r Psychologe/Psychologin und kennen sich mit einer Vielzahl von Forschungsmethoden aus. Die Promotion ist eine Voraussetzung für diese Vakanz.

Wenn möglich, bringen sie die folgenden Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten mit:

  • Erfahrung in der Entwicklung von Studienprogrammen einschließlich des Akkreditierungsverfahrens
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Hohe Kreativität und Flexibilität

Wir bieten die Möglichkeit, in einem kleinen Team sehr lebendig miterleben und maßgeblich daran mitwirken zu können, wie ein Unternehmen wächst. Die Position ist sehr abwechslungsreich und bietet die Möglichkeit eigene Kreativität unter Berücksichtigung ökonomischer Aspekte einbringen zu können. Aufgrund des Wachstums unseres Unternehmens, ist das Übernehmen von Führungsverantwortung möglich, sofern gewünscht und sich die Eignung zeigt.

Weitere Informationen
Unsere Geschäftsführerin Andrea Gensel gensel@alp-lehrinstitut.de freut sich auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, frühestmöglicher Eintrittstermin sowie eine jährliche Bruttogehaltsabrechnung für Vollzeit 40 bzw. 32 Wochenstunden).

Aufgrund der intensiven Zusammenarbeit mit den Kollegen ist ein Arbeiten im Home-Office nicht möglich.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.akademisches-lehrinstitut-psychologie.de/master-psychologie-ohne-erststudium/team/stellenangebote-psychologie/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der ALP Akademisches Lehrinstitut für Psychologie GmbH, Lübeck. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.