Ludwigshafen: Psychologe*in (m/w/d) (50%)

Klinikum: Psychologe*in (m/w/d) (50%)

Psychologe*in (m/w/d)

In der Medizinischen Klinik A des Klinikums unter Leitung von Klinikdirektor Prof. Dr. Michael Uppenkamp ist zum 01.04.2020 eine Stelle als

Psychologe*in (m/w/d)

in Teilzeit (0,5 VK) befristet für die Dauer von einem Jahr, für die psychoonkologische Betreuung von Patienten mit Tumorerkrankungen, zu besetzen.

Die Medizinische Klinik A ist eine von drei Internistischen Kliniken. Mit den Schwerpunkten Hämatologie und internistische Onkologie leitet sie das Onkologische Zentrum Ludwigshafen und ist für die psychoonkologische Betreuung von Tumorpatienten in den Organzentren zuständig. Dazu gehören das zertifizierte Brustzentrum, das zertifizierte Prostatakarzinomzentrum, das Hauttumorzentrum, das Kopf-Hals-Tumorzentrum und das Viszeralonkologische Zentrum.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • die psychoonkologische Betreuung unserer Patienten in allen Phasen der Versorgung (Diagnose, stationär, poststationär), sowie die Mitbetreuung von Angehörigen
  • die Durchführung von Entspannungsverfahren, Einzel- und Paargesprächen
  • akute Krisenintervention
  • enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den beteiligten Berufsgruppen
  • Schulung der Mitarbeiter im Bereich Psychoonkologie
  • Vernetzungsarbeit in Form kollegialer Zusammenarbeit mit der Psychoonkologie des Tumorzentrums Rheinland-Pfalz, der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz und weiteren Hilfsorganisationen (wie z.B. Selbsthilfegruppen)
  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

Sie sind engagiert, haben Erfahrung in der Onkologie, und verfügen über einen sicheren Umgang mit der gängigen Standardsoftware (Microsoft Office), Organisationstalent, Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten, Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit und Flexibilität. Wünschenswert wäre zudem die Weiterbildung Psychosoziale Onkologie.

Wir wünschen uns aufgeschlossene, freundliche Mitarbeiter*innen, die im Umgang mit unseren Patienten viel Einfühlungsvermögen besitzen.

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und einer leistungsgerechten Vergütung nach TVÖD.

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen der Direktor der Medizinischen Klinik A, Prof. Dr. Michael Uppenkamp, unter der Telefonnummer 0621 503-3900 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung im Untermenü „Karriere“ oder unter  bewerbung(at)klilu.de. Sollten Sie keine Möglichkeit zur Online-Bewerbung haben, so bitten wir um Zusendung von Kopien an die Personalabteilung des Klinikums Ludwigshafen, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Die Vernichtung nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist gewährleistet.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.klilu.de/karriere/stellenangebote/weitere_berufe/index_ger.html abrufbar.

 

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Klinikums der Stadt Ludwigshafen am Rhein gemeinnützige GmbH, Ludwigshafen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.