Leipzig: Psychologe (m/w/d)

Helios Park-Klinikum: Psychologe (m/w/d) (29118)

Psychologe (m/w/d)

Das Helios Park-Klinikum Leipzig ist mit 738 voll- und teilstationären Betten bzw. Behandlungsplätzen, 154 Rehabilitations- und 30 Plätzen für Adaption und betreutes Wohnen das größte Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im Freistaat Sachsen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Herzzentrum im Leipziger Südosten gelegen, verfügt das Helios Park-Klinikum Leipzig über drei somatische Behandlungszentren sowie ein Zentrum für Seelische Gesundheit.

Stellennummer 29118
Kategorie Nichtärztlicher medizinischer Dienst
Eintrittsdatum zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Im Zentrum für Seelische Gesundheit, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines

Diplom-Psychologen (m/w/d) in Vollzeit (40 Wochenstunden)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Psychodiagnostik (Leistungs-, Persönlichkeits-, diagnosespezifische Diagnostik/ Erstellung eines psychologischen Befundes)
  • Psychotherapeutische Einzel- und Gruppentherapien in einem multiprofessionell aufgestellten Team
  • Dokumentation/Aktenführung
  • Beteiligung an Weiterbildungen, Fallsupervisionen und Fallvorstellungen

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Hochschulabschluss in Psychologie (Diplom oder Master)
  • Weitfortgeschrittene oder abgeschlossene psychotherapeutische Ausbildung, vorzugsweise im Bereich der Verfahrenstherapie
  • Grundkenntnisse im Bereich der Gesprächspsychotherapie und Systemischen/Familientherapie sind wünschenswert
  • Berufserfahrung, insbesondere in der Arbeit und im Umgang mit schwer psychisch kranken Menschen und deren Angehörigen ist von Vorteil
  • Freunde an der Arbeit im multiprofessionellen Team
  • Lernbereitschaft und Offenheit für neue Ideen und Konzepte
  • Zuverlässigkeit sowie ein selbständiger und strukturierter Arbeitsstil
  • Hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe in kollegialer Arbeitsatmosphäre, die Ihnen eine attraktive und langfristige Möglichkeit der beruflichen Entwicklung bietet, sowie flexible Arbeitszeiten, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen. Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen Fortbildung.

Kontaktmöglichkeit

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen die Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Frau Prof. Dr. med. Katarina Stengler unter der Telefonnummer (0341) 864-1261 gern zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal.

Jetzt bewerben https://karriere.fresenius.de/de/job_application/3004239/apply

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.helios-gesundheit.de/karriere/job-finden/stellenangebot/detail/psychologe-mwd-2 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Helios Kliniken GmbH, Berlin. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.