Leinefelde-Worbis: Therapeutischer Berater (m/w/d)

Caritas Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung: Therapeutischer Berater (m/w/d)

Stellenangebot | 37327 Leinefelde- Worbis

Therapeutischer Berater (m/w/d)

Funktion: Fachkraft
befristet

Der Caritasverband für das Bistum Erfurt e.V. ist der katholische Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege im Bistum Erfurt, sowie Träger von Einrichtungen und Diensten in sozialen Bereichen, und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung in der Caritasregion Eichsfeld / Nordthüringen an den Standorten Leinefelde und Heiligenstadt einen

Therapeutischen Berater (m/w/d)

in Teilzeit oder Vollzeit. Die Stelle ist zunächst befristet.

Ihre Aufgaben

  • Beratung in Fragen zu Partnerschaft und Ehe, Familie und Erziehung sowie weiteren Lebensfragen - in Form von Einzel-, Familien- und Paarberatung sowie Gruppenarbeit
  • Koordinierung und Organisation der für die Tätigkeit relevanten Aufgaben
  • interne und externe Netzwerkarbeit
  • Mitarbeit bei Präventionsaufgaben

Wir erwarten

  • abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialpädagogik, Pädagogik, Psychologie, Erziehungswissenschaften oder Theologie
  • Erfahrungen in der Beratungsarbeit
  • eine anerkannte beraterische bzw. therapeutische Zusatzausbildung: wünschenswert ist eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur "Ehe-, Familien- und Lebensberater/in" auf der Grundlage der Standards des Deutschen Arbeitskreises für Jugend-, Ehe- und Familienberatung (DAKJEF)
  • hohes Engagement und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Qualifizierung

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten und die Einbindung in das Netzwerk der Beratungsdienste der Caritasregion Eichsfeld / Nordthüringen. Wir vergüten nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und haben eine attraktive zusätzliche Dienstgeber mitfinanzierte Altersvorsorge.

Weitere Angaben

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben und sich als Mitglied einer christlichen Kirche mit dem Leitbild der Caritas identifizieren können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.10.2020 an untenstehende Adresse.

Mit der Eingabe Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann von Ihnen jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber der oben genannten Stelle schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung unter Umständen dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann. Die weiteren Hinweise zum Datenschutz gemäß § 15 Gesetz über den kirchlichen Datenschutz (KDG) entnehmen Sie bitte:  https://www.caritas-bistum-erfurt.de/datenschutz.

Bitte übersenden Sie die Unterlagen ausschließlich in Kopie, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden. Die durch die Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht durch den Caritasverband übernommen.

Caritasregion Eichsfeld / Nordthüringen
Stefanie Schmerbauch
Bonifatiusweg 2
37327 Leinefelde
Tel.: 03605 259 210
E-Mail:  bewerbung-crnth(at)caritas-bistum-erfurt.de

Arbeitsfeld 1 Menschen in schwierigen Lebenslagen
Funktion Fachkraft
Beschäftigungsdauer befristet
Beschäftigungsumfang Teilzeit/Vollzeit

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.caritas-bistum-erfurt.de/Z6V6X abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Caritasverbands für das Bistum Erfurt e.V., Erfurt. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.