Leer: Psychologen / Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

Klinikum: Psychologen / Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) in der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Behandlungsteams in der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie im Klinikum Leer einen

Psychologen/Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Die PSM steht für den Ansatz einer beziehungsorientierten Medizin in der Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Mit einem ganzheitlichen Konzept haben wir es uns zum Ziel gesetzt, in einem multiprofessionellen Team schulenübergreifend und leitliniengerecht in einem modern gestalteten Ambiente eine patientennahe psychotherapeutische und psychosomatische Behandlung anzubieten und die Patienten auf dem Weg der Genesung zu unterstützen. Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Klinikum Leer verfügt im Krankenhausplan des Landes Niedersachsen über 48 Betten, einen Traumabehandlungsschwerpunkt mit 8 Betten sowie eine Tagesklinik mit 14 Behandlungsplätzen.

Sie haben erfolgreich Ihr Psychologiestudium abgeschlossen. Ihr Interesse gilt einer leitliniengerechten therapeutischen Arbeit im Fachbereich psychosomatische Medizin und Psychotherapie.

Zu Ihren Aufgaben gehört die psychotherapeutische Versorgung unserer stationären Patienten im einzeltherapeutischen und gruppentherapeutischen Behandlungssetting. Sie arbeiten gerne strukturiert, selbstständig, patienten- und lösungsorientiert in einem multiprofessionellen Team bestehend, aus Ärzten, Psychologen, Kreativtherapeuten, Sport- und Physiotherapeuten und in enger Zusammenarbeit mit dem Pflegeteam. Es fällt Ihnen leicht, integrativ in einem teamorientierten Therapieansatz zu handeln und termingerechte Dokumentation sicherzustellen. Sie sind in der Patientenführung engagiert, zuverlässig, transparent und empathisch. Die Arbeit im interdisziplinären Team bereitet Ihnen Freude und Sie sind interessiert, an der Weiterentwicklung der Klinik mitzuwirken.

Wir bieten Ihnen eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Förderung von Fort- und Weiterbildungen, Personalwohnraum bei Bedarf, Betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige interne und externe Supervision, eine offene und freundliche Zusammenarbeit in einem lebendigen Team mit flachen Hierarchien und einen unbefristeten Tarifvertrag.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung und die Chefärztin, Frau Dr. Petersen, oder die leitende Psychologin, Frau Hein-Damdounis, stehen Ihnen gerne für weitere Auskünfte telefonisch unter 0491 86-1900 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail in einer PDF-Datei an bewerbung(at)klinikum-leer.de oder postalisch an:

Klinikum Leer
Personalabteilung
Augustenstraße 35-37
26789 Leer

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://klinikum-leer.de/fileadmin/Mediendatenbank/Beruf_Karriere/Stellenangebote-Anzeigen/2022/Ps

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Klinikum Leer gGmbH, Leer. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.