Köln: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d)

Universität: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) Area Corporate Development – WiSo (Wiss2106-01)

Universität zu Köln | Area Corporate Development – Bereich Entrepreneurship

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) Area Corporate Development - WiSo

Online seit 03.06.2021
210603-471319
Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d)
Area Corporate Development – Bereich Entrepreneurship

Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt.

Die ausgeschriebene Stelle ist in der Area „Corporate Development“ der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (Prof.' Dr.' Mona Mensmann) angesiedelt und wird über Drittmittel des Gateway Exzellenz Start-Up Centers finanziert. Gesucht wird ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zur Unterstützung in Forschung und Lehre im Forschungsbereich „Entrepreneurial Mindset“.

IHRE AUFGABEN:

  • Entwicklung von bzw. Mitarbeit an Forschungsprojekten, die zum Verständnis der Psychologie des Unternehmertums beitragen und unternehmerisches Denken und Handeln in unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen fördern
  • eigenständiges Vorantreiben von bzw. Mitarbeit an (empirischen) Publikationsvorhaben
  • Unterstützung in der Lehre, insbesondere die eigenständige Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bereich „Entrepreneurship“ und „Digital Innovation“
  • Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit dem Gateway Exzellenz Start-Up Center

WIR BIETEN IHNEN:

  • die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifizierung (z.B. Promotion oder wissenschaftliche Weiterqualifizierung für eine Professur)
  • die Möglichkeit der Einbindung in internationale Forschungsprojekte mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Arbeit in einem engagierten, kooperativen und leistungsstarken Team mit offener, konstruktiver Arbeitsatmosphäre
  • ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen
  • umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Teilnahme am Großkundenticket der KVB

Die Stelle ist ab dem 01.10.2021 in Vollzeit zu besetzen. Sie ist zunächst bis zum 31.08.2024 befristet, mit Option auf Verlängerung. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit beigefügten Nachweisen für die gesuchten Qualifikationen ausschließlich per E-Mail (zusammengefasst in einer pdf-Datei) unter der Kennziffer Wiss2106-01 an shared-office-1(at)wiso.uni-koeln.de. Die Bewerbungsfrist endet am 30.06.2021.

Anforderungsprofil

IHR PROFIL:

  • sehr gut abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Psychologie oder eines wirtschaftsbezogenen Studiengangs (z.B. BWL), abgeschlossene Promotion in den Bereichen Entrepreneurship, Psychologie oder einem verwandten Bereich von Vorteil
  • hohes Interesse am Themenbereich „Entrepreneurship“
  • methodische Kenntnisse im Bereich der quantitativen Forschung (z.B. Experimentalstudien) und quantitativ- empirischen Datenauswertung (z.B. statistische Datenanalyse mit SPSS, R, Stata)
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse (insb. Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch) von Vorteil
  • selbstständige und proaktive Arbeitsweise, Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft
  • Reisebereitschaft im Falle der Mitarbeit an internationalen Forschungsprojekten

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung: Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung: bis zum 31.08.2024 befristet, mit Option auf Verlängerung
Vergütung: Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L
Bewerbungsfristsende: Mittwoch, 30. Juni 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail: shared-office-1(at)wiso.uni-koeln.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung: Universität zu Köln
Institut / Einrichtung: Area Corporate Development – Bereich Entrepreneurship
Standort: Albertus-Magnus-Platz, 50931 Köln, Deutschland
Kontaktperson: Frau Ilka Pätzold
E-Mail: shared-office-1(at)wiso.uni-koeln.de

Kontakt: Frau Ilka Pätzold
E-Mail: shared-office-1(at)wiso.uni-koeln.de

Einsatzort

Universität zu Köln | Area Corporate Development – Bereich Entrepreneurship

Albertus-Magnus-Platz
50931 Köln
Deutschland

Jetzt online bewerben shared-office-1(at)wiso.uni-koeln.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.stellenwerk-koeln.de/jobboerse/wissenschaftlicher-mitarbeiterin-wmd-area-corporate-development-wiso-koeln-210603-471319 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Universität Köln. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.