Köln: Studienberater/in (w/m/d)

Universität: Studienberater/in (w/m/d) mit Schwerpunkt Eignungsreflexion (TUV200911)

Universität zu Köln

Studienberater/in (w/m/d) mit Schwerpunkt Eignungsreflexion

Online seit: 30.09.2020 - 14:35
Job-ID: 200930-406750
Kategorie: Nicht–Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Studienberater/in (w/m/d) mit Schwerpunkt Eignungsreflexion
Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)

Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt.

Das ZfL ist die fächerübergreifende Anlaufstelle für Lehramtsstudierende in Köln. Es koordiniert das Kölner Lehramtsstudium fakultäts- und hochschulübergreifend und wirkt aktiv an der Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen im Lehramt mit.

IHRE AUFGABEN

  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Konzepts zur Eignungsreflexion im Lehramtsstudium sowie Evaluation der eignungsreflexiven Veranstaltungen und Publikation der Ergebnisse
  • Durchführung von Beratungen und Coachings mit Lehramtsstudierenden und Studieninteressierten
  • Konzeption, Durchführung und Evaluierung digitaler Beratungs-/Informationsangebote, Vortragsreihen und Workshopangebote für Lehramtsstudierende und Studieninteressierte
  • Qualitätssicherung, z. B. Ausbau und Pflege der Wissensdatenbank, inhaltliche Abstimmung und Optimierung von Schnittstellenprozessen in Zusammenarbeit mit anderen Teams

WIR BIETEN IHNEN

  • die Möglichkeit, den Arbeitsbereich eigenverantwortlich zu gestalten und weiterzuentwickeln
  • Coaching- und Weiterbildungsangebote
  • ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Teilnahme am Großkundenticket der KVB

Die Stelle ist ab 01.01.2021 in Vollzeit mit 39,83 Wochenstunden zu besetzen. Sie ist bis 31.12.2022 befristet. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. beigefügten Nachweisen für die gesuchten Qualifikationen online unter: jobportal.uni-koeln.de. Die Kennziffer ist TUV200911. Die Bewerbungsfrist endet am 28.10.2020. Bei fachlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an Dr.’ Maria Boos (+49-221-470-1142, maria.boos(at)uni-koeln.de).

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Lehramtsstudium oder Studium der pädagogischen Psychologie oder der Pädagogik
  • nachweisliche Erfahrung und/oder Zusatzqualifikation im Bereich der (Online-)Beratung und/oder Coaching von Studierenden, Referendar*innen oder Praktikant*innen
  • nachweisliche Erfahrung im Bereich der Eignungsreflexion und/oder Potenzialanalyse von Studierenden, Referendar*innen oder Praktikant*innen
  • Erfahrungen in der Durchführung von Workshops und Veranstaltungen sowie im Projektmanagement wünschenswert
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Kontaktdaten

Frau Maria Boos
Albertus-Magnus-Platz
50931 Köln
Deutschland
Telefon: +49 2214701142
E-Mail: maria.boos(at)uni-koeln.de

Art der Beschäftigung
Vollzeit

Weitere Informationen
Institut / Einrichtung: Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)
Zeitraum der Beschäftigung: 31.12.2022
Bewerbungsfristende: Mittwoch, 28. Oktober 2020 - 23:59

Vergütung
Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L

Jetzt bewerben: https://jobportal.uni-koeln.de/

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.stellenwerk-koeln.de/jobboerse/nicht-wissenschaftl-stellen-studienberaterin-wmd-mit-schwerpunkt-eignungsreflexion-200930-406750 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Universität Hamburg Marketing GmbH, Hamburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.