Hamburg: Sozialpädagoge (m/w/d)

DRK Ambulante Soziale Dienste: Sozialpädagoge (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d) oder Psychologe (m/w/d) oder Heilpädagogen (m/w/d) (25-35 WoStd.)

Sozialpädagoge (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d) oder Psychologe (m/w/d) oder Heilpädagogen (m/w/d), HH-Altona, in Teilzeit (flexibel 25-35 Std. pro Woche)

Die DRK Hamburg Ambulante Soziale Dienste GmbH ist als 100%ige Tochtergesellschaft des DRK-Landesverbandes Hamburg e.V. verlässlicher Partner in allen Fragen der qualitäts­gerechten ambulanten Alten- und Krankenpflege und der psychiatrischen Betreuung. Wir sehen unseren Auftrag darin, hilfsbedürftigen Menschen zur Seite zu stehen. Dazu gehören insbesondere alte Menschen, Menschen mit psychischen und körperlichen Behinderungen, sowie Kranke und Menschen in besonderen Leben­situationen. Dafür sind unsere über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich mit viel Engagement und Herz in unserer Hansestadt im Einsatz.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie im Bereich der ambulanten psychiatrischen Versorgung für unser Team in HH-Altona zum nächstmöglichen Termin als

Sozialpädagoge (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d) oder Psychologe (m/w/d) oder Heilpädagogen (m/w/d) in Teilzeit (flexibel 25-35 Std. pro Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Ambulante Betreuung/Eingliederungshilfe
  • Personenorientierte und bedarfsgerechte Unterstützung, die durch aufsuchende, begleitende und intensive Einzelbetreuung geleistet wird
  • Gestaltung präventiver Beratungsangebote (Sozialberatung) und Nachsorge
  • Gestaltung von offenen und themenzentrierten Gruppenangeboten
  • Unterstützung bei der Alltagsstrukturierung/Tagesstrukturierung
  • Begleitung und Hilfen bei behördlichen/finanziellen Angelegenheiten
  • Krisenintervention
  • Netzwerkarbeit/Anbindung der Klienten an therapeutische/ärztliche Institutionen sowie Erschließung von sozialen Kontakten

Wir bieten Ihnen:

  • Ein offenes und multiprofessionelles Team sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Einen kontinuierlichen Rahmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und einer für diesen Arbeitsbereich erwähnenswerten sehr geringen Fluktuationsquote
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Sorgfältige und systematische Einarbeitung in die entsprechenden Arbeitsbereiche
  • Freiräume für eigene Ideen und Vorstellungen
  • eine selbständige und verantwortungsvolle Aufgabe mit kurzen Entscheidungswegen
  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • eine zukunftssichere Beschäftigung
  • ein freundliches und wertschätzendes Miteinander auf allen Ebenen
  • Zuschuss zur HVV-Profi Card
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildung
  • Betriebssport
  • Mitarbeiterwohnung für bis zu 6 Monaten und Mithilfe bei der Wohnungssuche
  • KITA Zuschuss bis €100,- monatlich
  • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Studium der Sozialpädagogik, Psychologie oder der Sozialarbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Arbeit und im Umgang mit psychisch kranken Menschen
  • Kenntnisse über verschiedene psychische Erkrankungen (z.B. Borderline, posttraumatische Erkrankungen, Schizophrenie)
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur fortlaufenden Qualifizierung und zur bedarfsgerechten Fortbildung
  • Fähigkeit zur Arbeitsstrukturierung/Organisationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • hohe Einsatzbereitschaft und Motivation
  • Führerschein Klasse B ist wünschenswert

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per Mail, oder per Post.

DRK Hamburg Ambulante Soziale Dienste GmbH
Ambulante Psychiatrische Hilfen
Reetwerder 23a
21029 Hamburg

Gesamtleitung Dagmar Groth-Bick, Tel. 040 / 39 99 57 -15
E-Mail:  bewerbung(at)drk-asd.de

Veröffentlicht am: 04.09.2019

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.drk.de/mitwirken/stellenboerse/sozialpaedagoge-m-w-d-oder-sozialarbeiter-m-w-d-oder-psychologe-m-w-d-oder-heilpaedagogen-m-w-d-hh-altona-in-teilzeit-flexibel-25-35-std-pro-woche-17001/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Deutschen Roten Kreuzes e.V., Berlin. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.