Gütersloh: Psychologin / Psychologe (w/m/d)

LWL-Klinikum: Psychologin / Psychologe (w/m/d) für die stationäre Behandlung in der Allgemeinen Psychiatrie und Psychosomatik

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ist ein moderner Gesundheitsdienstleister für psychiatrische Behandlung und Betreuung. In diesem LWL-PsychiatrieVerbund werden von rund 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich über 140.000 Menschen in mehr als 100 Einrichtungen behandelt und betreut.

Das LWL-Klinikum Gütersloh – Kooperationspartner der Universität Bielefeld – ist ein differenziertes Behandlungszentrum mit 439 Betten in den Kliniken Allgemeine Psychiatrie und Psychosomatik, Sucht, Gerontopsychiatrie, Geriatrie, Neurologie und den angeschlossenen Tageskliniken, mit 166 Plätzen medizinische Rehabilitation und 44 Pflegeplätzen, sowie ausgebauten ambulanten Angeboten.

Wir suchen für die stationäre Behandlung in der Allgemeinen Psychiatrie und Psychosomatik in Voll- oder Teilzeit zum 01.01.2022 oder später eine/einen

Psychologin / Psychologen (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Erfahrungen und Freude im Umgang mit psychiatrischen/psychosomatischen Patientinnen und Patienten
  • Interesse an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Behandlung von psychisch Kranken
  • Erfahrungen in Einzel- und Gruppentherapie in einem psychotherapeutischen Richtlinienverfahren
  • Klinische Diagnostik, Organisation und Auswertung von Testverfahren
  • bezugstherapeutische Betreuung von Patientinnen und Patienten
  • Beratung und Behandlung von Angehörigen

Ihr Profil

  • Freude und Spaß an der wertschätzenden Begegnung mit kranken Menschen
  • eine/n teamfähige/n und humorvolle/n, engagierte/n Kollegin/Kollegen mit psychiatrischer Erfahrung
  • fundierte neuropsychologische und psychotherapeutische Kenntnisse
  • aktive Beteiligung an Fort- und Weiterbildung
  • Offenheit für zukunftsweisende integrative und fachübergreifende Versorgungsmodelle
  • Kreativität und Einbringen eigener Ideen

Unser Angebot

  • einen interessanten, kreativen Arbeitsplatz in einem multiprofessionellen Team
  • die Möglichkeit der Beteiligung an der Weiterentwicklung von Versorgungsmodellen und Kooperationen
  • eine Vergütung nach TVöD
  • ein freundliches Arbeitsklima, Teamgeist und Kollegialität in einem jungen Team
  • geregelte Dienstzeiten und ein flexibles Arbeitszeitsystem

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sowie Menschen mit Migrationshintergrund sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Ärztliche Direktor, Herr Prof. Dr. Kronmüller (Tel. 05241/502 2210) gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich online bis zum 05.12.2021

Jetzt online bewerbenhttps://recruiting.lwl.org/r/z12n8ovn96l7amd/Psychologin++Psychologen+wmd/33334/G%C3%BCtersloh

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://recruiting.lwl.org/r/z00cwvql7n9b8im/Psychologin++Psychologen+wmd/33334/G%C3%BCtersloh abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), Münster. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.