Göttingen: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d; 25 WoStd.)

Universitätsmedizin: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d; 25 WoStd.) am Institut für Allgemeinmedizin

Das Institut für Allgemeinmedizin der Universitätsmedizin Göttingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

  • Spezialisierung: mit Schwerpunkt qualitative Sozialforschung für eine Promotionsstelle im DFG Projekt „Medizin und die Zeitstruktur des guten Lebens“
  • Befristung: befristet auf 4 Jahre
  • Arbeitszeit: 25 Std./Woche
  • Entgelt: Entgelt nach TV-L
  • Anzeige veröffentlicht am 07.01.2021
  • Stelle zu besetzen ab 07.01.2021
  • Bewerbungsschluss: 05.02.2021

Das Institut für Allgemeinmedizin verbindet patientenorientierte Forschung und qualitativ hochwertige Lehre und besteht aus einem engagierten, interprofessionellen Team aus den Bereichen Medizin, Soziologie sowie Sozial- und Gesundheitswissenschaften.

Wir suchen einen wissenschaftlichen Mitarbeitenden für eine Promotionsstelle im DFG Projekt „Medizin und die Zeitstruktur des guten Lebens“ zu Versorgungspräferenzen im Alter.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei Konzeption und Durchführung des Forschungsprojektes (Leitfadenerstellung, Durchführung und Auswertung von Fokusgruppeninterviews, Rekrutierung der Teilnehmenden)
  • Kooperation im interprofessionellem Team der Forschungsgruppe aus praktischer Philosophie, Medizinethik, Medizin, Neuerer deutscher Literatur- und Medienwissenschaft sowie Soziologie/Sozialpsychologie
  • Teilnahme an Projektkonferenzen und -Workshops
  • Mitarbeit bei Publikationen
  • Durchführung von studentischer Lehre

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Masterstudium (oder vergleichbar) in sozialwissenschaftlichem Fach mit Schwerpunkt auf qualitativen Forschungsmethoden
  • idealerweise Erfahrungen mit Fokusgruppeninterviews
  • Interesse am Themenschwerpunkt der medizinischen Versorgung im hohen Lebensalter
  • Bereitschaft sich in interprofessionelle Zusammenhänge einzuarbeiten (insbes. Medizin & Medizinethik)
  • Promotionsabsicht, Freude am wissenschaftlichen Arbeiten
  • sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und die Fähigkeit zum selbständigen und zielorientierten Arbeiten

Unser Angebot

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Promotion mit enger fachlicher Betreuung
  • Austausch mit anderen Nachwuchswissenschaftler*innen in projektinternen Forschungswerkstatt- sowie Schreibwerkstatt-Treffen
  • Arbeitsplatz an renommierter Hochschule mit umfangreichem Fort- und Weiterbildungsangebot sowie betrieblichem Gesundheitsmanagement
  • Arbeitsplatz in einer attraktiven, dynamischen und gleichzeitig historischen Stadt

Wir freuen uns auf Sie!

Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 05.02.2021 an:

Universitätsmedizin Göttingen
Institut für Allgemeinmedizin
Dr. Evelyn Kleinert
37099 Göttingen
Tel.: 0551-39 65302
Fax: 0551-39 9530
E-Mail: evelyn.kleinert(at)med.uni-goettingen.de
Web: www.allgemeinmedizin.med.uni-goettingen.de
Ansprechpartner/in: Frau Dr. Evelyn Kleinert

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail im PDF-Format in einer Datei ein.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass Fahrt- und Bewerbungskosten nicht erstattet werden können.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.umg.eu/karriere/stellenangebote/stellenanzeigen-detail/?jobId=3693 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Universitätsmedizin Göttingen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.