Gelsenkirchen: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d)

Westfälische Hochschule: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) im Fachbereich Wirtschaft

Wiss. Mitarbeiter/-in (w/m/d) im Fachbereich Wirtschaft

zum 01.11.2022 · Vollzeit· befristet bis 30.09.2025 · E11 TV-L · Campus Gelsenkirchen

Im Fachbereich Wirtschaft bereiten sich über eintausend Studierende in einem von sieben Studiengängen auf ihren Karriereeinstieg vor. Als wissenschaftliche(r) Mitarbeiter*in in unserem Fachbereich unterstützen Sie die Ingangsetzung des Studiengangs „Wirtschaftspsychologie“ in Lehre und Forschung und engagieren sich im Rahmen der zugehörigen akademischen Selbstverwaltung. Der Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie ist ein interdisziplinär ausgerichteter Studiengang, der wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen mit Angewandter Psychologie verknüpft.

Das erwartet Sie

  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer teamorientierten Arbeitsatmosphäre mit Möglichkeit zu mobil-flexiblem Arbeiten
  • Beteiligung an Kommunikations- und Evaluationstätigkeiten zum Aufbau des Studiengangs inkl. der Beratung von Studierenden und Studieninteressierten
  • Unterstützung der Lehrenden bei der Entwicklung wirtschaftspsychologischer Fachmodule
  • Mitwirkung beim Aufbau der Forschungsinfrastruktur sowie Teilhabe an ersten Forschungsprojekten
  • Mitwirkung bei der Etablierung des Studiengangs in der wirtschaftspsychologischen Community
  • Adminstrative Tätigkeiten im Rahmen der Ingangsetzung des Studiengangs
  • Mentoring zum Erwerb weiterer didaktischer und wissenschaftlicher Qualifikationen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit verhaltenswissenschaftlicher Ausrichtung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in Forschungsmethoden und Statistik sowie Interesse am wissenschafltichen Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit der gängigen Bürosoftware sowie Präsentationskompetenz
  • Wünschenswert sind Erfahrungen mit gängigen Online- Lehr und Lernplattformen
  • Idealerweise erste Berufserfahrung nach dem Studium
  • Selbstständige Arbeitsweise, persönliches Engagement, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 19.08.2022 auf unserem Online-Bewerbungsportal (https://www.w-hs.de/stellenangebote-der-hochschule/").

Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://karriere.w-hs.de/jobposting/81457c9f6ec088432c5928b0022b153056a39dd9 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Westfälischen Hochschule, Gelsenkirchen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.