Freiburg: Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in

Universität: Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (50 %) Klinische Psychologie und Psychotherapie (00000608)

Die Universität Freiburg ist einen Wechsel wert: Mit ihrer über 500-jährigen Geschichte ist sie eine der renommiertesten und forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Hier arbeiten Sie in einer einzigartigen Vielfalt von Fächern, Perspektiven und Menschen für Forschung und Lehre auf höchstem Niveau - mitten in einer der beliebtesten Städte Deutschlands.

Die Personalpolitik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg orientiert sich an den Prinzipien der Gleichstellung und Vielfalt. Die Universität bekennt sich nachdrücklich zu dem Ziel einer familiengerechten Hochschule.

Das Institut für Psychologie - Abt. Klinische Psychologie und Psychotherapie sucht eine*n

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in

Teilzeitstelle (50 %), Eintrittstermin: 01.10.2019

Stellenbeschreibung:

Die Inhaberin bzw. der Inhaber der Stelle wirkt an Forschungsprojekten der Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie (Leitung: Prof. Tuschen-Caffier) im Bereich der experimentellen Psychopathologieforschung bei Patientinnen mit der Diagnose einer Essstörung mit.

Die Stelle dient der wissenschaftlichen Qualifikation (Promotion). Neben der Forschung wird die Beteiligung an der Lehre (2 SWS) im Bachelor- und Masterstudiengang Psychologie sowie die Mitwirkung an universitärer Selbstver­waltung erwartet.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Ein sehr gut abgeschlossenes Universitätsstudium im Studiengang Psychologie (Diplom oder Master)
  • Sehr gute Methodenexpertise
  • Kenntnisse oder Erfahrungen in der Erfassung und Auswertung von Blickbewegungen (Eyetracking), EEG und /oder peripherphysiologischer Parameter.
  • Sehr gute kommunikative Fertigkeiten und eine sehr hohe Bereitschaft und Fähigkeit zu kollegialer Teamarbeit

Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L E13.

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00000608 bis spätestens 25.07.2019. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Institut für Psychologie der Universität Freiburg
Abt. Klinische Psychologie und Psychotherapie
- Sekretariat -
D-79085 Freiburg
E-Mail: sekr.klin@psychologie.uni-freiburg.de

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Brunna Tuschen-Caffier unter Tel. +49 761 203-3014 oder E-Mail brunna.tuschen-caffier(at)psychologie.uni-freiburg.de zur Verfügung.


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.uni-freiburg.de/verwaltung/stellenboerse/00000608 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Universität Freiburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.