Frankfurt M.: Psychologe/-in oder Pädagoge/-in

Informationszentrum für Männerfragen e.V.: Psychologe/-in oder Pädagoge/-in mit therapeutischer Zusatzqualifikation für die psychologische Beratungsarbeit mit Männern (15-20 WoStd.)

Wir suchen ab sofort einen / eine

Psychologen / Psychologin oder Pädagogen / Pädagogin (m/w/d) mit therapeutischer Zusatzqualifikation für die psychologische Beratungsarbeit mit Männern im Umfang von 15-20 Stunden pro Woche (Teilzeit)

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolles und interessantes Aufgabenfeld
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit Zusatzversorgung (ZVK)
  • Freude an der Arbeit in einem dynamischen, engagierten und sympathischen jungen Team
  • Perspektivenreiche und dynamische Entwicklung der Abteilung
  • Teilnahme am Gesundheitssport
  • Leben und Arbeiten in einer Region mit hohem Kultur-und Freizeitwert im Südschwarzwald, in unmittelbarer Nähe zu Basel, Mulhouse und Freiburg

Wir wünschen uns:

  • Psychologische Beratung & Therapie vorwiegend mit Männern zu den Themen:
    Sexualität und Sexualdelinquenz, sowieHäusliche Gewalt in Partnerschaft & Familie für eine 50%-Stelle
  • Psychologische Beratung & Therapie mit Klienten die freiwillig oder per gerichtlicher Auflage zu uns kommen im Einzel- und Gruppensetting
  • Therapeutisch lebendige, beziehungs- und lebensgeschichtlich bezogene Gespräche mit unseren Klient_innen
  • Teamarbeit in unserer 2-wöchentlichen Therapiegruppe
  • Dokumentation, sowie regelmäßige Supervision der Fälle

Sie verfügen über

  • Ein abgeschlossenes Pädagogik- oder Psychologiestudium
  • Eine begonnene oder abgeschlossene therapeutische Zusatzqualifikation (Gestalttherapie, Systemische Therapie, Psychoanalytische Therapie)
  • Eine therapeutische Haltung, die unabhängig von der therapeutischen Grundausrichtung, offen für die die konkrete Beziehungsgestaltung des Klienten ist
  • Eine Offenheit für die Widersprüchlichkeit und die Ambivalenzen, die sich hinter einem Symptom oder einem begangenem Delikt verbergen können

Wir erwarten

  • Die Freude an der Auseinandersetzung mit heutigen Geschlechter- und Rollenbildern
  • Verlässlichkeit bei der Wahrung der Vertraulichkeit und Schweigepflicht
  • Eine reelle Wahrnehmung der unterschiedlichen Rollen, Interessen & Widersprüche bei der Kooperation mit Gerichten, Anwälten, Jugendämtern, sowie der Bewährungshilfe
  • Eine Offenheit für Widersprüche und Umbrüche in der Lebensgeschichte unserer Klient_innen
  • Selbstreflektion und -erfahrung über die eigenen, herausfordernden oder verletzlichen Lebenserfahrungen

Wir bieten Ihnen

  • Ein gutes Arbeitsklima, sowie einen lebendigen Austausch im kleinen Team
  • Flexible Arbeitszeiten, die gut mit einer anderen Stelle kombinierbar sind
  • Regelmäßige Erfahrungsvermittlung und -austausch zu aktuellen psychologischen Diskursen und Entwicklungen
  • Branchenübliche Vergütung
  • Supervision und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von körperlicher Einschränkung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, sexueller Orientierung oder geschlechtlicher Identität.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich mit der Aufgabenstellung und unserer Arbeit identifizieren können, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen – möglichst per email & pdf (max. 10 MB) an:

infozentrum(at)maennerfragen.de

oder per Post an:

Informationszentrum für Männerfragen e.V.
Sandweg 49
60316 Frankfurt am Main

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://maennerfragen.de/wp-content/uploads/2020/07/Stellenanzeige-Maennerzentrum-Juli-2020.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Informationszentrum für Männerfragen e.V., Frankfurt am Main. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.