Frankfurt M.: Leiter (w/m/d)

Deutsche Bahn: Leiter DB Mobility Lab Personenverkehr (d.lab) (w/m/d) (46770)

Leiter DB Mobility Lab Personenverkehr (d.lab) (w/m/d)
Führungskräfte

30.08.2019 | Job-Nr.: 46770

Wir bieten

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Leiter DB Mobility Lab Personenverkehr (w/m/d) für DB Fernverkehr in Frankfurt am Main.

Deine Aufgaben:

  • Du leitest das DB Mobility Lab im Personenverkehr (kurz d.lab) und treibst damit an entscheidender Stelle die kontinuierliche Ausrichtung des DB-Konzerns auf ein ganzheitliches Kundenerlebnis voran. Als Teil des übergeordneten Customer Experience Management-Teams (CXM) ist es Deine Aufgabe, gemeinsam mit deinem Team, den CX-Managern und der Linienorganisation Produkt-, Service und Geschäftsmodellinnovationen innerhalb der zuvor gesteckten CXM-Handlungsfelder zu entwickeln und voran zu treiben
  • Dabei arbeitest Du entlang der vier CX-Phasen Strategie, Design, Implementierung und Product Lifecycle Management und begleitest die Teams von der Problemdefinition über die Ideenfindung bis hin zum Prototyping, Testen, Pilotieren und Überführen in die Implementierung/ das Product Lifecycle Management der Linienorganisation
  • Du arbeitest eng mit den Geschäftsfeldern und Serviceeinheiten entlang der Customer Journey zusammen, um eine konzernweite durchgängige Customer Experience zu ermöglichen - dabei definierst und entwickelst Du entsprechende prozessuale Schnitt-stellen und pflegst eine intensive und vertrauensvolle Beziehung mit den vielfältigen Stakeholdern auf unterschiedlichen Hierarchieebenen
  • Die stetige Weiterentwicklung, Anpassung und Synthese unserer Innovationsansätze und -methoden (z.B. Design Thinking, Service Design, UX-Konzeption/-Design, Business Model Innovation, Futures Thinking) sowie unserer Toollandschaft (z.B. das UX Labor, Methodenframework d.frame) sind für Dich selbstverständlich
  • Die fachliche und disziplinarische Führung der Dir zugeordneten Mitarbeiter*innen übernimmst Du mit viel Fingerspitzengefühl, Engagement und Leidenschaft und wirkst als Vorbild in der Organisation durch Deinen partizipativen Führungsstil
  • Über Deine disziplinarische Führungsrolle hinaus übernimmst Du im Rahmen von CXM auch Verantwortung im Team- und Personal Coaching sowie als Sparringspartner unterschiedlicher Rollen/ Hierarchieebenen, z.B. Führungskräfte, CX-Managern/ Handlungsfeld Owner und deren Teams und prägst auf diese Weise auch die Weiterentwicklung einer partizipativen Unternehmenskultur
  • Du stellst eine effiziente und effektive interne Kommunikation und ein regelmäßiges inhaltliches und kaufmännisches Reporting zu den Aktivitäten des d.lab sicher und übernimmst diesbezüglich auch Aufgaben und Repräsentationsfunktionen in internen wie externen Veranstaltungen – z.B. als Meeting-Owner/ Teilnehmer, Keynote-Speaker, Workshop-Moderator etc.

Dein Profil:

  • Du hast einen sehr guten (Fach-)Hochschulabschluss (Master / Diplom) in Betriebswirtschaftslehre, Psychologie, Medienwissenschaften, Design oder einem vergleichbaren Studium und bringst mindestens 7 Jahre Berufserfahrung aus Umfeldern mit, die sich mit Produkt- und Serviceentwicklung am Endkunden befassen
  • Du verfügst nachweislich über Führungserfahrung in agilen Strukturen - fachlich wie disziplinarisch
  • Idealerweise verfügst Du über mehrjährige Erfahrung im Beratungsfeld agiler Managementansätze und Transformationen
  • Du hast umfassende Expertise und fundierte Erfahrungen in den einschlägigen Innovationsmethoden wie Service Design, Design thinking, Business Model Innovation usw. – idealerweise in einem Innovationsbereich eines Konzerns und/oder als Berater
  • Customer Journey Mapping, Moments of truth, Service Blueprint, Problem-Solution-Fit, Value Proposition, Customer Insights etc. sind keine Fremdworte für Dich, sondern gehören zu Deinem natürlichen sprachlichen Repertoire
  • Exzellente Kooperations-, Empathie- und Teamfähigkeit zeichnen Dich aus sowie das Talent, aus heterogenen Gruppen interner Kollegen (und tw. externer Partner) Teams mit einem gemeinsamen Verständnis und Ziel zu formen
  • Innovations- und Veränderungsfreude sowie Mut, Neues auszuprobieren und daran zu wachsen, sind Teil Deiner DNA – dies zeigt sich u.a. in deiner Leidenschaft für das Entwickeln und Anwenden neuer Führungsinstrumente
  • Du glaubst an den partnerschaftlichen Win-Win-Ansatz und lebst diesen im Team und gegenüber unseren Partnern und lässt daher gerne auch andere glänzen
  • Du verfügst über analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und denkst synergetisch und vernetzt – bist aber auch pragmatisch in der Umsetzung und ergebnisorientiert
  • Eine starke Kunden- und gleichzeitig Kollegenorientierung setzen wir in dieser Position voraus – ebenso eine Affinität für technologische Trends mit Wirkung auf die Customer Journey
  • Du hast Erfahrung damit, dein Team oder Kollegen bei Herausforderungen oder Konflikten zu coachen, bringst idealweise eine abgeschlossene Ausbildung zum Business Coach mit
  • Flexibilität, gute kommunikative/ rhetorische- und Präsentationsfähigkeiten (DE/EN) sowie sicheres Auftreten in jeder Situation, ein hoher persönlicher Reflexionsgrad ge-paart mit dem Willen zur Persönlichkeitsentwicklung runden Dein Profil ab

Dein Kontakt Kai Philipp Schäfer

Steckbrief

Stellenbezeichnung: Leiter DB Mobility Lab Personenverkehr (d.lab) (w/m/d)
Unternehmen: DB
Standort: Frankfurt (Main), Deutschland
Berufsgruppe: Kaufmännische Berufe
Vertragsart: Vollzeit
Nummer: 46770

Deine Bewerbung

Jetzt ganz einfach online den Bewerbungsprozess starten  https://jobs.deutschebahngroup.careers/jobsde/ApplicationMethods?jobId=53947&pc=1&_ga=2.162396664.517269852.1567666348-1609510207.1554880299.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://karriere.deutschebahn.com/karriere-de/Suche/Leiter-DB-Mobility-Lab-Personenverkehr-d-lab-w-m-d--4406364?query=46770&qli=true&sort=score&country=&contentId=2653760&jobId=53947 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Deutsche Bahn AG, Berlin. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.