Flensburg: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (d/m/w)

Universität: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (d/m/w) mit überwiegender Tätigkeit in der Lehre im Seminar Medienbildung (042338)

An der Europa-Universität Flensburg ist zum 01.03.2023 (oder nach Vereinbarung) eine Stelle als

wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlicher Mitarbeiter (d/m/w) mit überwiegender Tätigkeit in der Lehre im Seminar Medienbildung

unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • 16 SWS Lehre in grundständigen Modulen der Medienbildung und Medienwissenschaft in Bachelor- und Master-Studiengängen
  • Tätigkeit in Forschung und Entwicklung, insbesondere bei der Unterstützung von und Beteiligung an interdisziplinären qualitativ-quantitativen Forschungsvorhaben und/oder Drittmitteleinwerbungen, in einem den Lehraufgaben entsprechenden Umfang. Umfangreichere Forschungstätigkeiten (wie z.B. eigene Initiativen und Projekte) können bei Reduktion der Lehrverpflichtung gerne übernommen werden.
  • Mitwirkung an der akademischen Selbstverwaltung und eigenständige Wahrnehmung von Zuständigkeiten in der Organisation des Seminars für Medienbildung (u. a. Betreuung von Lehrplanung und Lehrbeauftragten).

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Magister, Master, Diplom oder vergleichbar Abschluss) in einer befassten Basisdisziplin (etwa Erziehungswissenschaft, Psychologie, Kommunikations- und/ oder Medienwissenschaft)
  • eine abgeschlossene einschlägige, überdurchschnittliche sozial- oder kulturwissenschaftliche Promotion; weitere wissenschaftliche Leistungen (zum Beispiel weitere Veröffentlichungen oder Habilitation) von Vorteil
  • ein eigenständiges, anschlussfähiges qualitativ-quantitatives Wissenschaftsprofil im Bereich der Medienpädagogik und/ oder interdisziplinären Medienforschung, nachgewiesen durch eigene Publikationen, Projekte oder Aktivitäten.

Besonders freuen wir uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie Interesse und Freude mitbringen an einem oder mehreren der nachstehenden (Teil-)Bereiche:

  • Medienpädagogik: Bildungstheorie und Medienbildung, Medien- und Instruktionsdesign von Künstlicher Intelligenz-Bildung oder Persönlichkeitsbildung und -kompetenz in Lehr-/ Lernkontexten sowie
  • Medienforschung: integrale Kommunikations- und partizipative Handlungsforschung zur Künstlichen Intelligenz, interdisziplinäre Kommunikationstheorie und empirische Medienästhetik oder formative und summative Evaluationsmethoden in empirischen Forschungsszenarien.

Die Europa-Universität Flensburg möchte in ihren Beschäftigungsverhältnissen die Vielfalt der Biographien und Kompetenzen fördern. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Europa-Universität Flensburg strebt in allen Beschäftigtengruppen ausgewogene Geschlechterrelationen an.

Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

  • Kennung: 042338
  • Anzahl Stellen: 1
  • Umfang: 100 % (38,7 Std.)
  • Vergütung: EG 13 TV-L
  • Beginn: 01. März 2023
  • Bewerbungsfrist: 11.10.2022

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

fachlich Ansprechpartner*in
Prof. Dr. Christian Filk
christian.filk(at)uni-flensburg.de

Verwaltung Ansprechpartner*in
Inken Alsen
alsen(at)uni-flensburg.de

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz in einem wertschätzenden und kollegialen Umfeld
  • sichere Vergütung nach Tarif
  • Flexible Arbeitszeiten inkl. mobilem Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • die Möglichkeit zu fachlichen Fortbildungen
  • die kostenlose Teilnahme an Sprachkursen an der EUF
  • die Nutzung des Sportzentrums der EUF zu vergünstigten Konditionen
  • Ticketermäßigungen im Personennahverkehr (Job-Ticket)

Jetzt online bewerbenhttps://jobs.uni-flensburg.de/de/jobposting/cc9d7d7075c3f9b547ac7dce77fa65d48cc391660/apply?ref=homepage

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://jobs.uni-flensburg.de/jobposting/cc9d7d7075c3f9b547ac7dce77fa65d48cc39166?ref=homepage abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Europa-Universität Flensburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.