Esslingen: Psychologe (m/w/d; 80%)

Klinikum: Psychologe (m/w/d; 80%) Diplom oder M.A. / M.Sc. zur Verstärkung für das Team des Sozialpädiatrischen Zentrums (KE 130-2022)

 

Psychologe (m/w/d) (Diplom oder M.A. / M.Sc.)

zur Verstärkung für das Team des Sozialpädiatrischen Zentrums (SPZ) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (80%), zunächst zur Vertretung mit Aussicht auf Verlängerung.

Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) betreut jährlich etwa 1.900 Patienten und gehört zum Zentrum für Kinder und Jugendliche am Klinikum Esslingen GmbH. Im SPZ werden Patienten mit dem gesamten Spektrum sozialpädiatrischer Fragestellungen betreut.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein vielseitiges, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem multiprofessionellen, aufgeschlossenen und kommunikativen Team
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD und die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Externe und interne Fortbildungsmöglichkeiten
  • Attraktiven Mitarbeiterrabatt bei ca. 600 namhaften Anbietern
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Zertifikat berufundfamilie gGmbH
  • Attraktive und zentrale Lage mit einer Vielzahl kultureller Angebote und Freizeitmöglichkeiten in der Metropolregion Stuttgart

Ihre Aufgaben

  • Psychologische Diagnostik von Kindern und Jugendlichen bei vielfältigen medizinischen und psychologischen Fragestellungen, Lernstörungen und Verhaltensabweichungen sowie tiefgreifenden Entwicklungsstörungen
  • Erstellung eines Förder- und Behandlungsplanes
  • Beratung und Psychoedukation von Patienten, Eltern und Bezugspersonen
  • Konsiliarische Mitbetreuung stationärer Patienten auf Anforderung
  • Mitgestaltung von internen und externen Fortbildungsveranstaltungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in Psychologie (Diplom/ Master)
  • Fundierte Fachkenntnisse, gerne mit Zusatzqualifikation in anerkannten Psychotherapieverfahren (z. B. Verhaltens- oder Systemische Therapie)
  • Bereitschaft zu engagierter und kollegialer Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Interesse an aktiver Mitgestaltung und Weiterentwicklung des SPZ
  • Motivation zur beruflichen Weiterentwicklung und eigenständigen Arbeit

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer KE 130-2022 bis zum 15.10.2022 per E-Mail an Bewerbung(at)klinikum-esslingen.de

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.klinikum-esslingen.de/beruf-karriere/stellenboerse/stellen/job/psychologe-mwd-diplom-oder-ma-msc-271/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Klinikums Esslingen GmbH, Esslingen a. N.. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.