Eichstätt: Leitender Psychologe (m/w/d)

Universität: Leitender Psychologe (m/w/d) an der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz für Forschung und Lehre

 

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) ist eine vom Freistaat Bayern anerkannte nichtstaatli-che Universität in kirchlicher Trägerschaft. Exzellente Forschung, internationale Ausrichtung, hervorragende Lehre und ideale Studienbedingungen zeichnen uns aus. An acht Fakultäten steht unseren 5000 Studie-renden ein breites Fächerspektrum offen. Wir beschäftigen 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter-schiedlicher konfessioneller und weltanschaulicher Prägung. Auf der Grundlage einer christlichen Sicht des Menschen steht die KU als engagierte Universität für eine Wissenschafts- und Bildungskultur der Verant-wortlichkeit.

An unserer Philosophisch-Pädagogischen Fakultät am Lehrstuhl für Klinische und Biologische Psychologie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle (100 %) als

Leitender Psychologe (m/w/d) an der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz für Forschung und Lehre

als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung befristet bis zum voraussichtlich 31.03.2024 zu beset-zen. Eine anschließende unbefristete Weiterbeschäftigung im Rahmen der neuen approbations-relevanten Studiengänge wird angestrebt. Dienstort ist Ingolstadt. Die Bezahlung erfolgt im Rah-men des privatrechtlichen Arbeitsverhältnisses bei gegebenen tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 14 TV-L.

Eine Teilung der Stelle in zwei Teilzeitstellen (50 %) ist unter bestimmten Voraussetzungen mög-lich.

An der Hochschulambulanz werden überwiegend Psychotherapieforschungsprojekte aus dem Bereich der Traumafolgestörungen durchgeführt. Aktuelle Projekte beschäftigen sich mit der Behandlung der Anhaltenden Trauerstörung (www.trauer-therapie.de), der Behandlung von Jugendlichen mit Posttraumatischer Belastungsstörung nach körperlichem oder sexuellem Missbrauch (https://www.ku.de/bestforcan) und der Behandlung von jungen Geflüchteten (https://bettercare.ku.de/).

Wenn Sie sich für diese Themen interessieren, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben

  • stellvertretende Leitung der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz für Forschung und Lehre
  • Lehre (Fallseminare) im Umfang von 4 SWS
  • Anpassung der Hochschulambulanz an die neuen approbationsrelevanten Studiengänge
  • Erstgespräche, Verhaltenstherapeutische Behandlung
  • Organisation der Abläufe (Fallmanagement, Qualitätsmanagement, Abrechnung)
  • Intervision/Supervision/Fachaufsicht
  • Anleitung und Betreuung der studentischen und nicht-wissenschaftlichen Mitarbeiter/-in-nen
  • Betreuung von Praktikant/-innen
  • Organisation und Betreuung der diagnostischen Maßnahmen
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Forschungsprojekten

Ihr Profil

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Psychologie
  • Approbation KJP oder PP: Fachkunde Verhaltenstherapie
  • Promotion erwünscht
  • Berufserfahrung in einer universitären Hochschulambulanz und/oder im universitären Kontext erwünscht

Unser Angebot

  • attraktiver und teamorientierter Arbeitsplatz in einem vielseitigen universitären Umfeld
  • interessantes, verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabenspektrum
  • breit gefächerte interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fürsorge- und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Ihre Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 14.12.2022 per E-Mail über anna.vogel(at)ku.de an Dr. Anna Vogel (bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei). Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Einstellungsverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Alle Beschäftigten sind verpflichtet, Wesen und Auftrag der KU anzuerkennen, wie sie im Leitbild und in der Stiftungsverfassung festgelegt sind. Wir bitten um auch in dieser Hinsicht aussagekräf-tige Bewerbungen.

Die KU fördert die Gleichstellung (m/w/d) und setzt sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein. Schwerbehinderte Personen (m/w/d) werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.ku.de/fileadmin/1903/Stellenausschreibungen/Wissenschaftl_Stellen/Leitender_Psychologe_an_der_Psychotherapeutischen_Hochschulambulanz_fuer_Forschung_und_Lehre.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.