Duisburg: Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in an Universitäten(w/m/d)

Universität: Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in an Universitäten(w/m/d; 80%) in der Abteilung Informatik und Angewandte Kognitionswissenschaften (613-22)

Wir sind eine junge, innovative Universität mitten in der Metropole Ruhr. Ausgezeichnet in Forschung und Lehre denken wir in Möglichkeiten statt in Grenzen und entwickeln Ideen mit Zukunft. Wir leben Vielfalt, fördern Potenziale und engagieren uns für Bildungsgerechtigkeit, die diesen Namen verdient.

Ausschreibung 613-22

Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Duisburg für die Fachgebiete Interaktive Systeme sowie Sozialpsychologie eine:n

wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d) an Universitäten

(Entgeltgruppe 13 TV-L, 80%)

Die Abteilung Informatik und Angewandte Kognitionswissenschaften in der Fakultät für Ingenieurwissenschaften ist eine interdisziplinär ausgerichtete Forschungseinheit mit besonderen Forschungsschwerpunkten in den Bereichen Human-Centred Computing und Human-Computer Interaction. Sie umfasst 13 Professuren im Bereich Informatik sowie 6 Professuren im Bereich Psychologie/Kognitionswissenschaften. Die ausgeschriebene Stelle ist im Graduiertenprogramm Human- Centered Media and Technology angesiedelt und wird gemeinsam von den Professuren für Interaktive Systeme sowie für Sozialpsychologie: Medien und Kommunikation betreut.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Ihr Aufgabenspektrum umfasst Forschungsarbeiten im Bereich Nutzerzentrierte Künstliche Intelligenz, insbesondere zu den Themen Mentale Modelle und Erklärbarkeit von intelligenten interaktiven Systemen. Relevante Anwendungsfelder sind unter anderem Entscheidungsunterstützungs- und Empfehlungssysteme in den Bereichen Social Media, E-Commerce oder Medizin. Aufgrund der stark interdisziplinären Ausrichtung wenden Sie sowohl Methoden zur Konzeption und prototypischen Implementierung von Systemen wie auch zur empirischen Untersuchung von Systemen mit Nutzerinnen und Nutzern an. Hierzu liegen umfangreiche Vorarbeiten vor, die Anknüpfungspunkte für Ihre Forschung bieten.

Darüber hinaus sind Sie an der Umsetzung und Durchführung von Lehrveranstaltungen und Verwaltungsaufgaben beteiligt.

Im Rahmen der Tätigkeit wird Gelegenheit zur Promotion geboten.

Ihr Profil:

Sie haben ein Hochschulstudium von mind. 8 Semestern Regelstudienzeit in den Fächern Psychologie oder Informatik, idealerweise mit einem interdisziplinären Schwerpunkt, mit überdurchschnittlichem Erfolg absolviert. Sie verfügen über gute Kenntnisse in empirischen Forschungsmethoden und statistischen Analysen, ebenso sind Vorerfahrungen in der Konzeption und prototypischen Realisierung interaktiver Softwaresysteme sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in Methoden der Künstlichen Intelligenz wünschenswert. Da wir in international zusammengesetzten Teams arbeiten und hochrangige internationale Publikationen anstreben, sind sehr gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich) erforderlich.

Sie erwartet:

  • Ein abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet in einem interdisziplinären Umfeld
  • eine interessante Tätigkeit mit großem Gestaltungspotenzial
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • die Möglichkeit zur Promotion mit zahlreichen Unterstützungsangeboten
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • vergünstigtes Firmenticket
  • Besetzungszeitpunkt: baldmöglichst
  • Vertragsdauer: 3 Jahre
  • Arbeitszeit: 80 Prozent einer Vollzeitstelle
  • Bewerbungsfrist: 08.09.2022

Die Universität Duisburg- Essen verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern (s. http://www.uni-due.de/diversity).

Sie strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 613-22 an Herrn Prof. Dr.-Ing. Jürgen Ziegler, Universität Duisburg- Essen, Fakultät für Ingenieurwissenschaften, 47048 Duisburg, Telefon 0203 379-2270, E-Mail juergen.ziegler(at)uni-due.de.

Informationen über die ausschreibenden Arbeitsgruppen finden Sie unter: https://interactivesystems.info sowie www.uni-due.de/sozialpsychologie/www.uni-due.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.uni-due.de/imperia/md/content/stellenmarkt/stellenangebote_an_universitaeten/wissenschaftliche_beschaeftigte_an_der_ude_oeffentlich/2022/aus_613-22_wiss._mit._ingwis_inko_prof._ziegler+kr%C3%A4mer__jung_.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Universität Duisburg-Essen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.