Düsseldorf: Psychologe (m/w/d)

Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.: Psychologe (m/w/d) (50%)

Die Krebsgesellschaft NRW ist seit über 10 Jahren Trägerin der „Krebsberatung Düsseldorf für Erkrankte und Angehörige“.

Zwecks Erweiterung unseres Beratungsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) engagierte(n) Mitarbeiter(in) in Teilzeit (50 %)

PSYCHOLOGE (m/w/d)

Das Aufgabenspektrum umfasst die psychoonkologische Beratung von erwachsenen Krebspatienten und ihren Angehörigen in verschiedenen Settings. Kooperation und Vernetzung, Mitarbeit in Fachgremien sowie Dokumentation und Berichtswesen im Rahmen der Qualitätssicherung runden die Tätigkeit ab.

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Dipl./Master)
  • Abgeschlossene oder laufende Psychoonkologische Weiterbildung (DKG-Zertifiziert)
  • Weitere therapeutische Ausbildungen sind von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung – idealerweise in der Arbeit mit Krebsbetroffenen oder mit Menschen in vergleichbaren Krisensituationen
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz bei empathischer Grundhaltung
  • Fachübergreifendes, qualitätsorientiertes Denken
  • Sicheren Umgang mit den üblichen PC-Anwendungen sowie mit elektronischen Dokumentationsformen

Wir bieten:

  • Ein anspruchsvolles, vielfältiges Aufgabenspektrum in unserer gut etablierten Krebsberatungsstelle
  • Selbstständiges Arbeiten im multiprofessionellen Team
  • Regelmäßige Fortbildung und Supervision
  • Unterstützung durch einen engagierten Träger sowie enge Anbindung an dessen Arbeit in Projekten und Kampagnen

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung möglichst per Email bis zum 30.09.2019 an

Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.
info@krebsgesellschaft-nrw.de
Dr. Margret Schrader, Geschäftsführerin
Volmerswerther Straße 20
40221 Düsseldorf


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.krebsgesellschaftnrw.de/stellenangebote abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V., Düsseldorf. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.