Dessau: Psychologe mit Psychotherapieausbildung Kinder/Jugendliche (gn*)

Städtisches Klinikum: Psychologe mit Psychotherapieausbildung Kinder/Jugendliche (gn*) bzw. mit entsprechend fortgeschrittener Ausbildung

Medizin in guten Händen

Das Städtische Klinikum Dessau ist mit 24 Fachbereichen und rund 2.000 Mitarbeitern eines der modernsten Krankenhäuser Deutschlands und bietet ein breites Spektrum für die zeitgemäße Patientenversorgung. In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Städtischen Klinikums Dessau wird das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) Dessau gegründet. Das SPZ ist eine ambulante medizinische Einrichtung mit einem multiprofessionellen interdisziplinären Team zur Behandlung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsauffälligkeiten und Behinderungen.

Für das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) Dessau der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin suchen wir zum 01.07.2021 einen

Psychologen mit Psychotherapieausbildung Kinder/Jugendliche (gn*)

bzw. mit entsprechend fortgeschrittener Ausbildung

Was wir von Ihnen erwarten

  • erfolgreich abgeschlossenes Psychologiestudium (Master/Diplom), gern mit Spezialisierung Klinische oder Pädagogische Psychologie
  • abgeschlossene oder weit fortgeschrittene Psychotherapieausbildung für Kinder- und Jugendliche, bevorzugt Tiefenpsychologie, Systemische Therapie, Systemische Familientherapie
  • Qualifikation ganzheitliche Therapieverfahren, z.B. Marte Meo wünschenswert
  • Psychologische Schmerztherapie wünschenswert
  • Erfahrungen in der Sozialpädiatrie oder Frühförderung wünschenswert - fundierte Kenntnisse in testpsychologischen Verfahren erforderlich
  • Freude an der Arbeit mit entwicklungsverzögerten, neurologisch chronisch kranken, verhaltensauffälligen und behinderten Kindern mit ihren Familien

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Diagnostik- und Behandlungsplänen anhand von Anamnese,
  • Testdiagnostik und Verhaltens- Spielbeobachtung bei Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen und Behinderungen
  • Führen von Helferteams im SPZ
  • Durchführen von Beratungsgesprächen mit Patienten und Eltern
  • partiell therapeutische Maßnahmen mit Patienten und Eltern
  • Gruppenangebote für Kinder und Jugendliche
  • interdisziplinäre Weiterbildung von Mitarbeitern des SPZ

Was wir Ihnen bieten

  • Vergütung nach dem TVöD/VKA
  • eine vielseitige Tätigkeit mit einem hohen Maß an Verantwortung und einem großen Spektrum an Patienten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • hohe Mitarbeiterorientierung durch Kindertagesstätte, Betriebssportgemeinschaft, Betriebliches Gesundheitsmanagement

Fragen beantwortet Ihnen Frau Dr. med. Eger: Tel. 0340-5011316 Ambulanz.Neuropaediatrie(at)Klinikum-Dessau.de

Jetzt online bewerben https://karriere.klinikum-dessau.de/de/jobposting/2944183380e8f1dcf2c1136b7f23939ddd7e3a6d0/apply

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://karriere.klinikum-dessau.de/jobposting/2944183380e8f1dcf2c1136b7f23939ddd7e3a6d0 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Städtischen Klinikums Dessau. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.