Datteln: Dipl.-/M.Sc. Psychologen/-in (m/w/d)

Vestische Kinder- und Jugendklinik: Dipl.-/M.Sc. Psychologen/-in, Dipl.-/M.Sc. Pädagogen/-in oder Dipl.-/M.Sc. Sozialpädagogen (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Dipl.-/M.Sc. Psychologen, Dipl.-/M.Sc. Pädagogen oder Dipl.-/M.Sc.  Sozialpädagogen (m/w/d)

für das Kinderpalliativzentrum (KPZ) an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln, Universität Witten/Herdecke in Voll-/Teilzeit, zunächst befristet für 2 Jahre.

Wen wir suchen:

Das Kinderpalliativzentrum behandelt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebenslimitierenden Erkrankungen. Für die ressourcenorientierte Begleitung und Therapie von Patienten, gesunden Geschwistern und Eltern suchen wir eine Psychologin/einen Psychologen oder eine (Sozial-)Pädagogin/einen (Sozial-) pädagogen. Wichtige Themenschwerpunkte sind: Lebensqualität sichern, Selbstwirksamkeit stärken, Ängste reduzieren, Krankheit bewältigen, Perspektivwechsel anstoßen, Veränderungsprozesse initiieren und Trauer antizipieren.

Was wir bieten:

Wir bieten ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem multiprofessionellen Team, das für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebensbedrohlichen bzw. lebenslimitierenden Erkrankungen und deren Familien umfassende Symptomkontrolle, palliativpflegerische sowie psychosoziale Versorgung und Beratung gewährleistet. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich intensiv und individuell in diesen Bereich einzuarbeiten – in einem sympathischen und engagierten Team, mit einem strukturierten Einarbeitungskonzept. Unser SAPV Team (Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung) und unsere Palliativstation „Lichtblicke“ arbeiten eng zusammen und sind Teil des ersten Kinderpalliativzentrums Deutschlands. Wir freuen uns über einen Mitarbeitenden, der Prozesse mitgestaltet und sich im Team einbringt. Wir ermöglichen die Teilnahme an der multiprofessionellen Fortbildung in Pädiatrischer Palliativversorgung. Sie können sich auch bei klinischen Forschungsprojekten, Vortragstätigkeiten, Weiterbildungsveranstaltungen und Kongressen engagieren. Ihre Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes.

Mehr über uns, auch einen Team-Film, finden Sie auf unserer Homepage: www.kinderpalliativzentrum.de und dem YouTube-Kanal bit.ly/2saLMRj

Was wir uns wünschen:

Wir wünschen uns einen Mitarbeitenden mit abgeschlossenem Fach-/Hochschulstudium der Psychologie, Pädagogik bzw. Sozialpädagogik sowie eine angefangene Ausbildung zur/zum Psychologischen Psychotherapeuten/-in oder in Systemischer Therapie. Sie sind neugierig und offen für die pädiatrische Palliativversorgung und überzeugen durch empathisches und motiviertes Auftreten gegenüber den Familien und dem multiprofessionellen Team. Psychische und physische Belastbarkeit, ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Freude am Mitgestalten von Prozessen und Einbringen eigener Ideen setzen wir voraus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen die Leiterin des psychosozialen Teams Andrea Beissenhirtz unter Tel. 02363 975 189

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte über unser Onlineportal an:

Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln
Universität Witten Herdecke
Personalleiter Volker Bach
Dr.-Friedrich-Steiner-Str. 5
45711 Datteln

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben: https://karriere.vck-gmbh.de/Dipl-MSc-Psychologen-in-Dipl-MSc-Paedagogen-in-oder-Dipl-M-de-f299.html

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://karriere.vck-gmbh.de/Dipl-MSc-Psychologen-in-Dipl-MSc-Paedagogen-in-oder-Dipl-M-de-j299.html abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Vestische Caritas-Kliniken GmbH, Datteln. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.