Bremerhaven: Sozialpädagogen (m/w/d)

Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft: Sozialpädagogen (m/w/d) bzw. Sozialpädagogischen/Psychologischen Betreuer (m/w/d)

Sozialpädagoge (m/w/d) / Sozialpädagogischen/Psychologischen Betreuer (m/w/d)
bei Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft

Veröffentlicht: 27.08.2019

Möchten auch Sie Ihrer Leidenschaft in einem Unternehmen nachgehen, das jedes Jahr über 57.000 Menschen in ihrer beruflichen Entwicklung begleitet? Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft ist mit seinen rund 1.200 Mitarbeitern an 57 Standorten ein verlässlicher Bildungspartner, der ebenso vorausschauend wie schnell und flexibel agiert.

Für die Maßnahme "MöWe - Möglichkeiten sondieren und Wege suchen" benötigen wir zur Verstärkung unseres Teams in der Region Verden am Standort Bremerhaven zum 01.10.2019 einen

Sozialpädagogen (m/w/d)
bzw. Sozialpädagogischen/Psychologischen Betreuer (m/w/d)

in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst befristet bis 30.09.2020.

Arbeitsort: Bremerhaven

"MöWe - Möglichkeiten sondieren und Wege suchen" - nach § 16 I SGB II i.V.m. § 45 I S. 1 SGB III - ist die Unterstützung der beruflichen Eingliederung durch Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.

Die Maßnahme soll die Teilnehmer aktivieren und in ihrer gesundheitlichen und allgemeinen Lebenssituation stabilisieren, um sie für eine aktive Teilnahme am Erwerbsleben sowie für eine berufliche Weiterentwicklung zu stärken. Dies soll mit einem niedrigschwelligen Ansatz u.a. auch durch aufsuchende Sozialarbeit geschehen.

Ihre Aufgaben

Die sozialpädagogische/psychologische Betreuung ist am individuellen Bedarf der Teilnehmer orientiert und umfasst auch außerhalb der theoretischen Unterrichtszeit in den Nachmittagsstunden mindestens:

  • regelmäßige Sprechstundenangebote
  • aufsuchende Sozialarbeit
  • entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe bei Problemlagen (z.B. Alltagshilfen, Krisenintervention, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Integrationshilfen)
  • Unterstützung der Teilnehmer bei ihren Bewerbungsaktivitäten
  • Unterstützung der Intensiv-Betreuung während der betrieblichen Erprobung
  • Zusammenarbeit mit dem am Qualifizierungsprozess beteiligten Personal.

Ziel ist die Bewältigung von Integrationshemmnissen sowie die Herstellung eines positiven Lern- und Arbeitsverhaltens der Teilnehmer.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit
  • eine mindestens einjährige Berufserfahrung.
  • alternativ: Diplom-Pädagogen mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Sozialpädagogik oder Jugendhilfe
  • alternativ: Diplom-Pädagogen ohne die genannten Ergänzungsfächer bzw. Studienschwerpunkte müssen innerhalb der letzten fünf Jahre mindestens eine zweijährige Berufserfahrung mit der Zielgruppe nachweisen
  • alternativ auch: staatlich anerkannte Erzieher, Erzieher – Jugend-/Heimerziehung, Heilerziehungspfleger jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation und staatlich anerkannte Arbeitserzieher, soweit diese mindestens eine dreijährige berufliche Erfahrung mit der Zielgruppe innerhalb der letzten fünf Jahre nachweisen.
  • alternativ auch: Psychologen mit einem Hochschulabschluss als Psychologe und mindestens einjähriger Erfahrung im Bereich Arbeits-/Betriebspsychologie (nicht klinische Psychologie) sowie berufskundlicher Kenntnisse
  • Zusatzqualifizierung zum Gesundheitscoach wünschenswert/erforderlich

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen einen Gestaltungsrahmen, der die Übernahme von Verantwortung ermöglicht und gezielt unterstützt. Komplexe Hierarchien kennen wir nicht, stattdessen schätzen wir die kurze und direkte Kommunikation. Bei uns finden Sie eine offene und wertschätzende Atmosphäre. Die Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen ist Teil unserer Unternehmenskultur.

Das alles spricht Sie an?

Dann bewerben Sie sich mit allen bewerbungsrelevanten Unterlagen über unser Online-Bewerberportal unter  www.bnw.de/karriere.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Personalreferent Herr Albers unter 0511 96167 74 gern zur Verfügung.

Bewerben  https://application.careerbuilder1.eu/bnw/apply/cb1/J3R3C373370K38HDS83?IPath=TNJob&Job_DID=J3R3C373370K38HDS83&SiteID=cbnsv&VID=VXDC7C61002DA611E89977B59E03567D60272798&sc_cmp1=JS_JobDetails_ApplyNow&TN_DID=TNKF52C6JPWNQ4QSJ4KG&language=de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.jobs.net/jobs/bnw/de/job/Germany/Sozialp-dagoge-m-w-d-Sozialp-dagogischen-Psychologischen-Betreuer-m-w-d/J3R3C373370K38HDS83/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH, Hannover. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.