Bremerhaven: Psychologe (m/w/d; 10 WoStd.)

DRK-Kreisverband Wesermünde: Psychologe (m/w/d; 10 WoStd.) für die Kooperation mit der Astrid-Lindgren-Schule

November 2021

Der DRK–Kreisverband Wesermünde sucht für die Kooperation mit der Astrid-Lindgren-Schule (http://drk-wem.de/angebote/kinder-jugend-und-familie/jugendhilfe-verbund/astrid-lindgren-schule.html), Frensenstraße 49 in Bremerhaven

ab sofort

einen Psychologen m/w/d
in Teilzeit mit 10,0 Std./Woche.

Im Mittelpunkt der Arbeit in der Astrid-Lindgren-Schule steht die psychologischpädagogische Gruppenarbeit mit Grundschulkindern (u.a. Therapie-Gruppe, sozialemotionale Fördergruppen, pädagogische Angebote während des Unterrichts). Es erfolgt eine Orientierung an den Stärken und nicht an den Defiziten der Kinder.

Zur Grundhaltung der Arbeit gehören:

  • Planung und Konzeption von Gruppenangeboten für die Grundschulkinder
  • Individuelle Betreuung der betroffenen Kinder und deren Angehörigen auf sozial- und emotionaler Ebene
  • Beratung und Kriseninterventionen der Angehörigen
  • Kooperation mit externen Netzwerken
  • Dokumentation der Arbeitstätigkeiten entsprechend der Vorgaben

Sie bringen mit:

  • hohes Maß an Sozialkompetenzen
  • Orientierung an den Stärken der Kinder
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamorientierung

Wir bieten

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Haustarifvertrag
  • betriebliche Altersversorgung
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich bitte an unseren Fachbereichsleiter Hrn. Lütjen unter der Rufnummer: 04743-948337 oder per E-Mail: m.luetjen(at)drk-wem.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail.

Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Wesermünde
Zum Feldkamp 9, 27619 Schiffdorf
www.drk-wem.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://drk-wem.de/fileadmin/Bilder/Stellenangebote/Nov21/20211110_STA_JuHi.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des DRK-Kreisverbandes Wesermünde e.V., Schiffdorf. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.