Bonn: Mitarbeiterin*

TuBF Frauenberatung: Mitarbeiterin* für Psychotherapie und psychosoziale Beratung (20-30 WoStd.)

TuBF Stellenausschreibung September 2019

Wir suchen, gerne ab sofort und spätestens zum 1. April 2020, eine neue Mitarbeiterin* für Psychotherapie und psychosoziale Beratung in Teilzeit (20-30 Std.)

Die TuBF Frauenberatung ist ein gemeinnütziger, von Kommune und Land NRW geförderter Verein. Wir bieten seit 1982 Beratung, Therapie und Coaching für Frauen an. Unsere Arbeit unterstützt Selbstbestimmung, Stärke, Differenz und soziale Bezogenheit von heterosexuellen, lesbischen, bisexuellen und trans*identen Frauen.

Zu den Aufgaben zählen:

  • Psychosoziale Erstberatungen innerhalb unserer offenen Sprechzeiten
  • längerfristige Psychotherapie von Frauen
  • aktive Mitarbeit in den Teambesprechungen, Intervisionen & Supervisionen
  • konzeptionelles Arbeiten
  • Vernetzungsaktivitäten

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Psychologiestudium (oder vergleichbare Ausbildung)
  • Abgeschlossene Beratungs/Therapieausbildung (gerne Traumatherapie) und Berufserfahrung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Auseinandersetzungs- und Teamfähigkeit, Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort– und Weiterbildung
  • Auseinandersetzung mit frauen-gender-spezifischen und transkulturellen Beratungskonzepten
  • Freude und Interesse an feministisch reflektierter Arbeit mit Frauen
  • Interesse an gesellschaftspolitischen Reflexionen der psychosozialen Arbeit

Wir bieten:

  • Einarbeitung in ein vielfältiges professionelles Frauenteam
  • Selbstbestimmte Arbeitsformen
  • Transparenz und Klarheit der Arbeitsteilung
  • regelmäßige Inter- und Supervision
  • eine herrschaftskritische Philosophie und Arbeitsethik
  • Bezahlung nach Ausbildung und TV-L
  • Minimum 20 und Maximum 30 Wochenstunden
  • Befristung auf zwei Jahre im Rahmen einer Elternzeitvertretung, Verlängerung möglich

Mehrsprachigkeit insbesondere die türkische Sprache und Vielfalt sexueller Orientierung sind willkommen.

Bewerbungen bitte an folgende Adresse

TuBF Frauenberatung
Marita Blauth
Dorotheenstr. 1-3
53111 Bonn
tel: 0228 / 65 32 22
m.blauth(at)tubf.de
www.tubf.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.tubf.de/TuBF_Stellenausschreibung_1.9.2019.2.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der TuBF Frauenberatung – Therapie, Beratung & Coaching für Frauen, Bonn. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.