Bern (CH): Psychologin/Psychologe 80 % bis 100 %

Universität: Psychologin/Psychologe 80 % bis 100 %

Psychologin/Psychologe 80 % bis 100 %

Der Forensisch-Psychiatrische Dienst (FPD) des Institutes für Rechtsmedizin der Universität Bern setzt sich mit forensisch-psychiatrischen Fragestellungen in den Bereichen Begutachtung, Therapie, Lehre und Forschung auseinander.

Zur Vervollständigung unseres Teams in der Justizvollzugsanstalt Hindelbank suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine Kollegin oder einen Kollegen für die psychologisch/psychotherapeutische Arbeit mit eingewiesenen Frauen.

Aufgaben

  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien im Rahmen gerichtlich angeordneter Massnahmen (z.B. soziales Kompetenztraining, Schematherapiegruppe, Suchtgruppe)
  • Führen der Krankengeschichte und notwendige Berichterstattung
  • Kriseninterventionen bzw. psychologische Notfallversorgung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vollzug

Anforderungen

  • Universitätsabschluss in Psychologie, Hauptfach klinische Psychologie
  • begonnene oder fortgeschrittene Psychotherapieausbildung
  • hohe Kompetenzen in interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Forensisch-psychologische Berufserfahrung oder Vollzugserfahrung ist wünschenswert (keine Bedingung)
  • Interesse an Forschungs- und Lehrtätigkeit
  • Kenntnisse in Schematherapie sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse, weitere Sprachkompetenzen sind von Vorteil

Wir bieten

  • Eine herausfordernde, vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einem spannenden Arbeitsgebiet
  • Interne und externe Supervision
  • Regelmässige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Integration in ein gut aufgestelltes Team mit offenem Arbeitsklima

Interessiert?

Fachliche bzw. organisatorische Auskünfte erteilt Ihnen Frau Justine Heusser, leitende Psychologin im Justizvollzugsanstalt Hindelbank, justine.heusser@fpd.unibe.ch sowie Frau Annette Keller, Direktorin Justizvollzugsanstalt Hindelbank, annette.keller(at)be.ch oder per Telefon Nr. 031 636 37 11 (Zentrale JVA Hindelbank).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte elektronisch an Frau Justine Heusser justine.heusser(at)fpd.unibe.ch

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://ohws.prospective.ch/public/v1/jobs/0a5fc447-5eef-4e5c-b921-cb548458b7bd abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Universität Bern (CH). Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.