Berlin: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

Johannesstift Diakonie: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Palliativmedizin in Vollzeit/Teilzeit (w/m/d) (JSD-436-2019)

03.09.2019 | Johannesstift Diakonie

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Palliativmedizin in Vollzeit/Teilzeit (w/m/d)
Jobnummer: JSD-436-2019

Im Bereich: Management / Verwaltung

Im Rahmen eines durch die Stiftung Deutsche Klassenlotterie geförderten Projektes zur Evaluation der Wirksamkeit eines Palliativbeauftragten in Krankenhäusern sucht die Johannesstift Diakonie gAG in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Berlin zum 01.11.2019 einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter im Bereich Palliativmedizin in Vollzeit/Teilzeit (m/w/d)

Die Stelle ist voraussichtlich bis Mitte des Jahres 2021 befristet.

Ihre neue Wirkungsstätte

  • Planung, Durchführung und Auswertung von Leitfadeninterviews sowie von Befragungen
  • Verfassung von Zwischen- und Abschlussberichten
  • Mitarbeit an Konzepten zur frühen Integration von Palliativmedizin, Versorgungsketten etc.
  • Förderung der Transparenz und Kommunikation zwischen den Akteuren
  • Vertretung des Projektes in Gremien
  • Mitarbeit in der Fachgruppe Palliativmedizin der Johannesstift Diakonie
  • Die Möglichkeit einer Promotion besteht

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Master oder Staatsexamen), z.B. im Bereich Medizin, Pflegewissenschaft, Sozialwissenschaft, Soziologie, Psychologie, Sozialpädagogik, Gesundheitswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung auf dem Gebiet von Palliative Care
  • Kenntnisse in den Bereichen der qualitativen und quantitativen Forschung
  • Interesse an gesetzlichen und abrechnungstechnischen Voraussetzungen für Palliativ Care
  • Teamfähige Persönlichkeit mit Freude an Verantwortung und der Fähigkeit zu motivieren
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich) und Kontaktfreude
  • Engagement und Kreativität sowie Freude, sich in komplexe Arbeitsprozesse einzuarbeiten und diese zu organisieren
  • Selbstständiges, verantwortungsbewusstes und strukturiertes Arbeiten

Unser Angebot

Wir belohnen Ihren Einsatz mit einer Vergütung nach unserem attraktiven Tarif AVR DWBO – das bedeutet: flexible Arbeitszeiten, in der Regel ein 13. Monatsgehalt, Kinderzuschuss, eine betriebliche Altersversorgung mit überdurchschnittlicher Rendite (EZVK Grund mit attraktiven Aufstockungsmöglichkeiten) und viele weitere Vorteile wie exklusive Rabatte bei namhaften Dienstleistern und online-Shops. Natürlich machen wir Sie mit einer umfassenden Einarbeitung fit für jede Herausforderung und Ihre neuen Kollegen stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Unternehmensakademien bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Und wenn es mal eine betriebliche Notsituation gibt, ist unser Kinderbetreuungsservice KidsMobil immer für Sie da.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite (https://www.pgdiakonie.de/).

Für Fragen steht Ihnen Dr. Karin Barnard, Leiterin der Stabsstelle Palliativmedizin und Präventionsmedizin, unter  karin.barnard(at)jsd.de  gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren - unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Mit der Berufsbezeichnung sind unter Verwendung des generischen Maskulinums alle Menschen gemeint.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 20.09.2019 unter Angabe der Jobnummer JSD-436-2019.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Johannesstift Diakonie gAG
Dr. Karin Barnard
Siemensdamm 50
13629 Berlin
jana.brandt(at)jsd.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.pgdiakonie.de/aktuelle-stellenangebote/details/1860_wissenschaftlicher-mitarbeiter-im-bereich-palliativmedizin-in-vollzeit-teilzeit abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Johannesstift Diakonie gAG, Berlin. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.