Berlin: Psycholog*in (20 WoStd.)

Albatros: Psycholog*in (20 WoStd.)

Psycholog*in für 20h pro Woche gesucht

Psycholog*in für 20 Stunden pro Woche
für das Projekt Integrierte Gesundheitsversorgung in Berlin Reinickendorf

Ihre Aufgaben:

  • individuelle, ambulante Begleitung von psychisch kranken Menschen, auch Hometreatment
  • Unterstützung der Klient*innen bei der Erstellung von Krisenpräventionsplänen und durch ressourcen- und netzwerkorientierte Beratung
  • Durchführung von Netzwerkgesprächen mit Angehörigen und Professionellen anderer Berufsfelder und Institutionen
  • Begleitung zu Fachärzten und Behörden
  • Vermittlung weiterer Hilfs- und Behandlungsangebote
  • Durchführung von Gruppenangeboten

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium in einem der oben genannten Bereiche
  • Kenntnisse psychiatrischer Krankheitsbilder sowie der Versorgungsstrukturen und der Sozialgesetzgebung
  • Hohes Maß an Empathie für psychisch kranke Menschen
  • Selbstständiges Handeln, Flexibilität und sehr gute Teamfähigkeit
  • Bereitschaft die eigene Arbeit zu reflektieren

Wir bieten:

  • Mitarbeit an einem innovativen Projekt der Integrierten Gesundheitsversorgung in einem multiprofessionellen, trialogischen Team
  • Arbeit mit dem systemischem Ansatz
  • Einjährige Weiterbildung in den Methoden des „Offenen Dialogs“
  • Regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Fortbildungen
  • Eine fundierte und umfassende Einarbeitung in den Aufgaben- und Verantwortungsbereich

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
bewerbung(at)albatrosggmbh.de, cc:  j.schaefer(at)albatrosggmbh.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.albatrosggmbh.de/informationen/stellenangebote/integrierte-gesundheitsversorgung-reinickendorf/psychologin-gesucht.html abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Albatros gemeinnützige Gesellschaft für soziale und gesundheitliche Dienstleistungen mbH, Berlin. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.