Berlin: Psychologe (m/w/d)

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge: Psychologe (m/w/d) für die Station für Kinder und Jugendliche am Epilepsie-Zentrum

27.04.2021

Psychologe (m/w/d) fuer die Station fuer Kinder und Jugendliche am Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

Ab sofort, in Vollzeit mit 38,5 Std., zunächst befristet auf 2 Jahre.

Wir bieten: vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben

  • Umfassende psychologische und neuropsychologische Diagnostik bei Kindern und Jugendlichen.
  • Intervention bei Kindern und Jugendlichen mit Epilepsie i.S. einer psychotherapeutischen Erstintervention.
  • Leitung psychoedukativer Patienten- und Elterngruppen sowie Elternberatung.
  • Enger interdisziplinärer Austausch und Teamarbeit im Rahmen der Komplextherapie.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master in Psychologie oder einer verwandten Spezialisierung)
  • Interesse an klinischer Entwicklungspsychologie und Neuropädiatrie, nachgewiesen durch Praktika und bisherige berufliche oder Forschungstätigkeiten.
  • Interesse an psychotherapeutischer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Das Besondere an uns: Vielfalt und die attraktiven Arbeitsbedingungen

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in Zusammenarbeit mit erfahrenen, berufsgruppenübergreifenden, leistungsorientierten Teams.
  • Entwicklungsmöglichkeiten (e-Learnings, Teilnahme an Kongressen).
  • Attraktive Vergütung (nach AVR DWBO, Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag), Betriebliche Altersversorgung.
  • Jobticketoption, Parkplätze für Mitarbeitende - Vielfältige Veranstaltungen, Corporate Benefits, Firmen-Fitness, mobiles Bürgeramt und Personalverkauf in unserer Klinikapotheke.
  • Prämiensystem bei Werbung von Pflegepersonal.
  • Schöne Lage im Landschaftspark Herzberge mit guter Anbindung an das Berliner ÖPNV-Netz.

xSie sind neugierig auf uns? Bewerben Sie sich – Wir freuen uns auf Sie!Schöne Lage im Landschaftspark Herzberge mit guter Anbindung an das Berliner ÖPNV-Netz.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per Mail an:  Bewerbung(at)keh-berlin.de

Haben Sie noch Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns!Bewerbung@keh-berlin.de

Herr Prof. Dr. Martin Holtkamp, Medizinischer Direktor des Epilepsie-Zentrums Berlin-Brandenburg, steht Ihnen gerne unter der Rufnummer 030/5472– 3501 zur Verfügung.

Besuchen Sie das Team des EZBB

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.keh-berlin.de/de/7945 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gemeinnützige GmbH (KEH gGmbH), Berlin. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.