Berlin: Diplom-Psychologin / Psychologin M.Sc. (w/m/d)

Sozialdienst katholischer Frauen: Diplom-Psychologin / Psychologin M.Sc. (w/m/d) mit therapeutischer Ausbildung

Wir suchen zum Aufbau und zur Unterstützung unseres Teams der Offenen Sozialarbeit – Berliner Modell zur Eltern-Kind-Beratung nach häuslicher Gewalt im gerichtlichen Umgangsverfahren – zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (39 Wochenstunden), zunächst befristet bis zum 31.12.2025, eine engagierte

Diplom-Psychologin / Psychologin M.Sc. (w/m/d) mit therapeutischer Ausbildung.

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns?

  • Psychologische Beratung und Unterstützung von Familien im Kontext häuslicher Gewalt
  • Psychologische Beratung von Frauen , die Opfer häuslicher Gewalt durch ihren (Ex) Partner geworden sind
  • Kooperation und Fallmanagement mit Familiengerichten, Jugendämtern, Einrichtungen des Kinderschutzes, Frauenberatungsstellen etc.
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Qualitätsmanagement

Was zeichnet Sie aus?

  • Sie haben ein Studium der Psychologie abgeschlossen?
  • Sie haben darüber hinaus eine therapeutische Ausbildung?
  • Sie haben Erfahrung in der geschlechtsspezifischen und traumasensiblen Beratungsarbeit?
  • Sie sind in der Lage auf Menschen zuzugehen, ihre Bedarfe zu achten und entsprechend zu agieren?
  • Sie haben ein freundliches und professionelles Auftreten gegenüber Klient*innen und Kooperationspartner*innen?
  • Sie sind neugierig und haben Freude daran, im Team mit Kolleg*innen ein innovatives Projekt aufzubauen und weiterzuentwickeln?
  • Sie besitzen eine Beratungskompetenz in Fremdsprachen?
  • Sie sehen Ihre Arbeit stets auch im gesellschaftlichen Kontext und wirken engagiert an der Verbesserung bestehender Verhältnisse mit?

Was bieten wir Ihnen?

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem fachlich qualifizierten, multiprofessionellen Team
  • eine umfangreiche Einarbeitung, Fortbildungen, Supervision und weitere praxisorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas (einschließlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum VBB-Firmenticket (nach der Probezeit)
  • 30 Tage Urlaub

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail (Anlagen möglichst im PDF-Format), an  karriere(at)skf-berlin.de.

Wir leben Vielfalt! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – unabhängig von Ihrer religiösen Überzeugung, kulturellen oder nationalen Herkunft, Ihrem Geschlecht oder Ihrer sexuellen Identität, Ihrem Alter oder Ihrer Beeinträchtigung. Unsere Werte mitzutragen setzen wir voraus.

Jetzt bewerben
Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an  karriere(at)skf-berlin.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://skf-berlin.de/job/diplom-psychologin-psychologin-m-sc-w-m-d-mit-therapeutischer-ausbildung/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Sozialdienstes katholischer Frauen e.V. Berlin. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.