Bamberg: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d; 50%)

Universität: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d; 50%) an der Professur für Kognitions- und Emotionspsychologie

An der Professur für Kognitions- und Emotionspsychologie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist zum 01.04.2021 die Stelle einer/eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d)

(50 % der regelmäßigen Arbeitszeit; Entgeltgruppe 13 TV-L)

befristet bis 30.09.2022, mit Option auf Verlängerung um weitere 3 Jahre, zu besetzen.

Die Professur ist an der Bamberg Graduate School of Cognitive and Affective Sciences (BaGrACs) beteiligt und verfügt über ein EEG-Labor sowie über zwei Labore zur Durchführung von computergestützten psychologischen Experimenten.

Aufgabenbeschreibung:

Abhalten von Lehrveranstaltungen im Umfang von 5 SWS in den Bachelor- und Masterstudiengängen Psychologie Möglichkeit zur Mitarbeit in verschiedenen Forschungsprojekten (https://www.unibamberg.de/psychologie/professur-kognitions-und-emotionspsychologie/forschung/) Wissenschaftliche Weiterqualifizierung mit dem Ziel der Promotion

Anforderungsprofil:

  • Guter Hochschulabschluss (Master oder vergleichbar) in Psychologie
  • Interesse an grundlagenorientierter Lehre im Fach Allgemeine Psychologie(Motivation/Emotion; Lernen; Kognition und Sprache), Kognitive und Affektive Neurowissenschaften und Experimentalpraktikum
  • Vertiefte Kenntnisse in statistischer Datenauswertung mit SPSS
  • Kenntnisse in der Programmierung von Versuchssteuerungsprogrammen (z. B. Presentation, PsychoPy) bzw. Bereitschaft, sich darin einzuarbeiten
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in der Auswertung von ereigniskorrelierten Hirnpotenzialen, z. B. mit EEGLab oder Brain Vision Analyzer.

Allgemeines:

Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist bestrebt, den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre zu erhöhen, und fordert deshalb entsprechend qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.

Bewerbung:

Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) senden Sie bitte elektronisch (zusammengefasst zu einem PDF-Dokument) an die untenstehende E-Mail-Adresse.

Bewerbungsfrist: 31.01.2021

Kontaktadresse:

Prof. Dr. Jascha Rüsseler
Professur f. Kognitions- und Entwicklungspsychologie
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Markusplatz 3
96047 Bamberg
Telefon: +49 (0)951 863-1991
E-Mail: jascha.ruesseler(at)uni-bamberg.de
Homepage: https://www.uni-bamberg.de/psychologie/professur-kognitions-und-emotionspsychologie/

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.uni-bamberg.de/fileadmin/abt-personal/Homepage_ab_2016-03/10_Stellenausschreibungen/02_Wissenschaftliche_Beschaeftigte/2021-01-31_Huwi_Kognitionspsychologie.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.