Aachen: Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d)

Universitätsklinikum RWTH: Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d) (50%) am Lehrstuhl für Altersmedizin (GB-P 20755)

Am Lehrstuhl für Altersmedizin der Uniklinik RWTH Aachen am Franziskushospital Aachen ist frühestmöglich eine Stelle als

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d)

mit der Hälfte der tariflich vereinbarten Arbeitszeit (zzt. 19,25 Std./W.) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst projektbezogen auf 1 Jahr befristet, unter Berücksichtigung des Wiss ZeitVG.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei Forschungsprojekten im Rahmen der Bewegungsanalyse
  • Mitarbeit bei der Koordination von klinischen Studien im Bewegungslabor nach GCP-Richtlinien
  • Datenerfassung von dreidimensionalen Bewegungsanalysen
  • Durchführung der experimentellen Studienplanung
  • Erstellung einer Masterarbeit unter engmaschiger wissenschaftlicher Betreuung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium oder vergleichbarer akademischer Abschluss in der Physiotherapie, Ingenieurswissenschaften, Psychologie, den Sportwissenschaften oder vergleichbaren Fächern
  • Interesse an der Erstellung einer Masterarbeit im Rahmen des Bewegungssequenzlernens und der vorausschauenden Reaktionskontrolle bei jungen und älteren Menschen
  • Interesse an der computergestützten Bewegungsanalyse bei älteren Menschen
  • Freude an klinischer, patientennaher Forschung
  • Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse

Die Vergütung erfolgt in Entgeltgruppe 9-12 TV-L, je nach persönlichen Voraussetzungen.

Wir wollen an der RWTH Aachen besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 31.10.2019 unter Angabe der Kennziffer: GB-P 20755 per E-Mail an die Chefsekretärin des Lehrstuhls Sabine Wedel, E-Mail: swedel@ukaachen.de

Bitte fügen Sie Ihrer schriftlichen Bewerbung einen Lebenslauf, Zeugniskopien und ggf. Kopien sonstiger Unterlagen zu.

Für Rückfragen stehen Ihnen der Leiter des Bewegungslabors Dr. João P. Batista, Tel.: 0241 7501 641, E-Mail: jbatista@ukaachen.de gerne zur Verfügung.


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://ukaachen.concludis.de/prj/shw/33c14ab38a8923e563e17b79e41693ba_0/20755/Wissenschaftliche_-r_Mitarbeiter_-in_m_w_d.htm abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Universitätsklinikums RWTH Aachen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.