Augsburg: Teamleitung (m/w/d)

Bezirk Schwaben: Teamleitung (m/w/d) für die Personalentwicklung

Der Bezirk Schwaben ist einer von sieben bayerischen Bezirken. Diese stellen nach den Gemeinden sowie den Landkreisen und kreisfreien Städten die dritte Ebene kommunaler Selbstverwaltung dar. Der Bezirk Schwaben versteht sich als verlässlicher Partner der Bürgerinnen und Bürger in Schwaben und übernimmt Aufgaben, die über die Zuständigkeiten der Gemeinden, Landkreise und kreisfreien Städte Schwabens hinausgehen. Mit seinen mehr als 800 Mitarbeitenden setzt er sich für soziale, gesundheitliche, bildungspolitische und kulturelle Bedarfe von etwa 2 Millionen Menschen hier in Schwaben ein. Das eröffnet spannende Perspektiven in den unterschiedlichsten Bereichen.

Für die Personalverwaltung des Bezirks Schwaben in Augsburg suchen wir ab sofort eine:

Teamleitung (m/w/d) für die Personalentwicklung

in Vollzeit

Unsere Anforderungen

  • Sie haben ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom/Master) der Fachrichtung Arbeits- und Personalpsychologie, Soziologie mit Schwerpunkt Personalentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben idealerweise zusätzlich eine abgeschlossene Ausbildung z.B. als Trainer, systemischer Berater, Systemischer Coach
  • Sie besitzen fundiertes Wissen im Bereich HR, Kenntnisse im Diversity Management und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Sie haben optimalerweise Erfahrungen mit digitalen Workshops
  • Sie haben sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit entsprechender Umsetzungsfähigkeit
  • Sie haben einen strukturierten, verbindlichen, verantwortungsbewussten sowie lösungsorientierten Arbeitsstil
  • Hohe Dienstleistungsorientierung sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Sicheres und gewinnendes Auftreten, ausgeprägte Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke sowie ein hohes Maß an Empathie

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen innerhalb der Personalverwaltung die fachliche und organisatorische Führung eines hochqualifizierten Mitarbeiterteams, inkl. der diszipliniarischen Führung von derzeit drei Mitarbeitenden
  • Gemeinsam mit der Leitung der Personalverwaltung und den Fachabteilungen entwickeln Sie ganzheitliche Personalentwicklungsstrategien und unterstützen den jeweiligen Bereich bei der operativen Umsetzung.
  • Sie beraten und unterstützen die Mitarbeitenden und Führungskräfte in allen Fragen zu HR-relevanten Themen, insbesondere im Diversity Management und bei Onboarding-Prozessen
  • Sie unterstützen die Personalverwaltung in allen Recruitingprozessen einschließlich der Entwicklung geeigneter Such- und Ausschreibungsstrategien in Kooperation mit den Sachgebieten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sie identifizieren Talente und Potentiale, gestalten und setzen Talententwicklungsprogramme wie z.B: ein (Nachwuchs-)Führungskräftettraining um
  • Sie wirken federführend bei der Beschaffung eines Learning Management Systems mit
  • Sie unterstützen die Personalverwaltung bei der Personalbeschaffung
  • Sie führen Bedarfsanalysen zur Identifikation von Weiterbildungsmaßnahmen und Trainingsprogrammen durch und beziehen dabei neue und innovative Ansätze ein
  • Sie konzipieren interne Personalentwicklungsmaßnahmen und Feedbackinstrumente und stehen auch als Dozent/-in oder Moderator/-in zur Verfügung
  • Weiterhin betreuen Sie unser audit berufundfamilie, übernehmen die Beratung und teilweise Durchführung von Teambuildingsmaßnahmen, betreuen die aktuellen Nachwuchsführungs- und Führungskräftetrainings und bearbeiten federführend das Gleichstellungskonzept

Wir bieten

  • Eine herausgehobene Führungsaufgabe in einer kommunalen Gebietskörperschaft mit den Schwerpunkten Soziales und Kultur
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team, das großen Wert auf kollegiale Zusammenarbeit legt
  • Eingruppierung in EG 12 TVöD
  • Individuelle Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung zur Entwicklung der eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Lösungen für eine gelingende Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Homeoffice.
  • Ein umfassendes Corporate Benefits-Programm sowie diverse Angebote zur Gesundheitsförderung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bis 26.07.2024 über unser Bewerbungsportal (www.bezirk-schwaben.de/jobs) zukommen lassen.

Für Fragen steht Ihnen unsere Personalleiterin Frau Selz gerne zur Verfügung: Telefon: 0821/3101-228.

Der Bezirk Schwaben verpflichtet sich, die berufliche Gleichstellung aller Personen, unabhängig von deren Geschlecht, Alter, Herkunft, Hautfarbe, Religion und sexueller Orientierung, zu fördern.

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Online-Bewerbung:

Jetzt online bewerben! https://bewerbungs.center/G39WW/J5BHHW8XEE9EDGCCDF

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.jobquick.net/kunden_domains/255b4/jobs.php?auth=8N6uU12zyK&view=azg&azg=1&job=b9e0d988ef324486f2affe24640a10ab abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Bezirks Schwaben, Augsburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.