Zürich (CH): Doktorat

Universität: Doktorat (60%) in biologischer Psychologie/ translationaler Neurowissenschaft

Doktorat in biologischer Psychologie/ translationaler Neurowissenschaft

veröffentlicht am: 29.10.2018

Institut, Seminar, Klinik / Institute, Department, Clinic
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Abteilungsbeschreibung / Description of UZH unit
Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik beherbergt ab 2019 den klinischen Forschungsschwerpunkt (KFSP) "Synapse & Trauma". Im KFSP untersuchen Teams aus verschiedenen Arbeitsbereichen (Klinische Psychologie, Neurowissenschaften, Chronobiologie, Pharmakologie) interdisziplinär die synaptischen Grundlagen unangenehmer emotionaler Erinnerungen. Basierend auf präklinischen und klinischen Modellen sollen Synapsen durch psychotherapeutische Interventionen aktiviert und anschliessend pharmakologisch modifiziert werden.

Aufgabenbereich / Responsibilities

Im ausgeschriebenen Projekt wird untersucht, wie plastizitätsverändernde Substanzen auf menschliches Gedächtnis wirken. Dabei sollen verschiedene Substanzen und mehrere Gedächtnismodelle zur Anwendung kommen. Die Arbeit findet statt in einem interdisziplinären Team aus insgesamt 6 Doktorierenden, die parallele und sich ergänzende Projekte mit unterschiedlichen experimentellen Methoden durchführen.

Beschäftigungsgrad / Workload in %
60 %

Anforderungen / Qualifications

  • Studium der Psychologie, Biologie, Neurowissenschaften oder Medizin
  • Interesse an klinischer bzw. translationaler Neurowissenschaft
  • Motivation, neue Methoden zu lernen
  • Exzellente Kommunikation und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu experimenteller Arbeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Vorerfahrung im Bereich Humanexperimente, Gedächtnismodelle, oder Matlab/R-Programmierung sind von Vorteil

Sprachkenntnisse / Language requirements
Deutsch und Englisch fliessend

Wir bieten / We offer

  • Arbeit in einem motivierten, interdisziplinären Team, in einer Institution mit hervorragender Infrastruktur (Räumlichkeiten, Bibliothek, Forschung, Vernetzung)
  • Attraktive Arbeitsbedingungen, angenehmes Arbeitsklima, Personalrestaurant
  • direkte Nähe zu vielen renommierten Forschungseinrichtungen am Forschungsstandort Zürich, u.a. Affiliationen zum Zentrum für Neurowissenschaften Zürich (http://www.neuroscience.uzh.ch)
  • Vergütung nach dem aktuellen Ansatz für Doktorierende des Schweizerischen Nationalfonds vergütet (60%)

Weitere Informationen zu einer Stelle bei der UZH finden Sie unter http://www.pa.uzh.ch/de/Willkommen-an-der-UZH.html

Stellenantritt / This position opens on
01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Auskunft erteilt / More information
Prof. Dominik Bach
E-Mail: jobs@bachlab.org

Bewerbungen / Application

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an oben genannte E-Mail-Adresse.

Dominik Bach
Universität Zürich
Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31
8032 Zürich

Bewerbungsfrist: 30.11.2018


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.jobs.uzh.ch/jobDetail.php?jobID=8593 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Universität Zürich. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.