Wuppertal: Psychologin / Psychologe (m/w/d)

Fachstelle für Gewaltprävention und Gewaltberatung „Komm An": Psychologin / Psychologe (m/w/d) im Bereich „Gewaltprävention“

Diakonie Wuppertal
Kinder-Jugend-Familie

Psychologin/ Psychologe (m/w/d) •
im Bereich „Gewaltprävention" gesucht

Wir von der Diakonie Wuppertal- Kinder-Jugend-Familie gGmbH stehen Kindern, Eltern und Familien in ihrer Vielfalt zur Seite. Diakonie hat ihre Wurzeln in der Unterstützung und Begleitung von Menschen in allen Lebenslagen.

So gestaltet sich Ihre Stelle

Für unsere Fachstelle für Gewaltprävention und Gewaltberatung „Komm An", suchen wir für die Arbeit mit sexuell übergriffigen Jungen eine Psychologin/ einen Psychologen M.Sc./ Diplom (m/w/d). Die Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden. Die Stelle ist unbefristet zu besetzten.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Beratung und Therapie von Jungen, die sich sexuell übergriffig verhalten haben
  • Zusammenarbeit mit den Familien und der stationären lntensivgruppe
  • Testdiagnostik
  • Netzwerkarbeit und Teilnahme an regionalen und überregionalen Arbeitskreisen
  • Teilnahme an externer Supervision.

Wir wünschen uns

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie
  • Kenntnisse im Bereich „sexuellen Missbrauchs" und „Gewalt"
  • Zusätzliche Qualifikationen im Bereich Täterarbeit, Sexualpädagogik, Jungenarbeit oder Familientherapie wären ebenfalls wünschenswert
  • Berufserfahrung in der Beratungsarbeit oder in der Jugendhilfe
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten Ihnen

  • Einen interessanten u. anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem qualifizierten, engagierten Team
  • Vergütung nach BAT-KF zuzüglich einer betrieblichen Altersversorgung
  • Zahlreiche Benefits wie z.B. Bikeleasing, Jobticket, Versicherungen, Einkaufsvergünstigungen u.v.m.
  • eine fachliche Einarbeitung
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung intern und extern
  • Fall- und Teamsupervision, Fort- und Weiterbildung

Jobstart zum 1.9. oder 1.10.2020

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung
E-Mail:  bewerbung(at)diakonie-wuppertal.de

Rückfragen beantwortet Ihnen Frau Stobbe unter:
mstobbe(at)diakonie-wuppertal.de und
0202 / 97 444- 931

Mehr Infos:  www.kjf-wuppertal.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.diakoniewuppertal.de/fileadmin/kjf.de/dokumente/KJF_-_komm_an_-_Psyochologe.in__m_w_d_.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Diakonie Wuppertal. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.